Interview mit DJane Katrin

Interview mit DJane Katrin

In unserer Artikelreihe über DJanes stellen wir euch heute DJane Katrin vor, die als ausgebildete Sängerin und DJane schon seit einigen Jahren Party-Gäste zum Tanzen bringt. Lest hier im Interview, welche Erfahrungen Katrin im Männer-dominierten DJ-Beruf gemacht hat und worin die Unterschiede zwischen DJs und DJanes liegen. Katrin ist übrigens als weiblicher DJ in Berlin unterwegs, ihr trefft sie aber auch in Hamburg, Leipzig und Chemnitz. Hier könnt ihr Katrin direkt buchen.

Euer Vertrauen ist uns wichtig, daher zur Info: Dieser Artikel kann Empfehlungs-Links enthalten. Wenn ihr darauf klickt und dann etwas kauft oder bucht, erhalten wir eine kleine Provision. Euch entstehen dadurch keine Mehrkosten. Weltklasse, dass ihr unsere Arbeit damit unterstützt.

Katrin über sich selbst, Musik und DJing

Zur Person

Wie bist du DJane geworden und was fasziniert dich an dem Job?

Musik war für mich immer ein wichtiger Teil meines Lebens. Musik macht Spaß, Musik macht gute Laune, Musik erzeugt Emotionen und kann auch nach 20 Jahren bestimmte Erinnerungen hervorrufen. Und so war es bei mir – als Kind gern getanzt und gesungen, später mich von verschiedenen Gesangscoaches als Sängerin ausbilden lassen, und irgendwann, durch einen Zufall oder Schicksalsfügung, musste ich mal „nur“ eine kleine Disko für Grundschüler musikalisch begleiten. Da bin ich auf den Geschmack gekommen 😉

Musik kann bestimmte Erinnerungen hervorrufen

Was macht dich als DJane unschlagbar? Warum sollte man dich buchen?

Ich LIEBE das, was ich tue, was für mich einer der wichtigsten Punkt am Erfolg ist. Und das spüren alle meine Kunden, denn oft bekomme ich ein ähnliches Feedback: „Ansteckend gute Laune, immer freundlich und mit einem Lächeln auf den Lippen, toller Musikmix und immer mit Power und Spaß dabei“.

Außerdem finde ich es sehr wichtig, dass ich als DJane, bei all dem Spaß an meiner Musik, nicht vergesse, dass ich für meine Kunden und Gäste spiele, und nicht nur für mich selbst. Dazu gehört viel Beobachten des Publikums und ein gutes Gespür für die richtige Musik. Die Kombination aus Auflegen und Live-Gesang kommt noch on top, und schon ist die Feier perfekt 🙂

Für welche Events eignest du dich als DJane besonders gut? Gibt es bestimmte Anlässe oder Situationen, in denen eine DJane besser passt als ein DJ?

In meiner 6-jährigen DJane-Laufbahn habe ich bereits unterschiedlichste Events bespielen dürfen – von zahlreichen Hochzeiten und Geburtstagen bis hin zu Firmenevents, Messen, Clubs und und und … Einer der coolsten Gigs war z. B. im Abgeordnetenhaus in Berlin oder ein Gala-Abend auf Zypern. Durch meinen Live-Gesang bin ich auf Hochzeiten sehr gefragt, da ich bereits ab der Trauung die Feier begleiten kann, aber ich spiele gern auch mal auf anderen Gigs.

Durch eine relativ geringe Anzahl der weiblichen DJs gilt man als „Exot“ in dem Bereich

Zum Thema DJ oder DJane: Klar, gibt es Events wie Messen, besondere Gala-Events, schicke Dinnerveranstaltungen, wo die Veranstalter einfach etwas Besonderes suchen, und durch eine relativ geringe Anzahl der weiblichen DJs gilt man als „Exot“ in dem Bereich. Ansonsten finde ich, dass es eher weniger daran liegt, ob es ein DJ oder DJane ist, die oder den man bucht. Es muss einfach vom Stil, vom Auftreten etc. zu der jeweiligen Veranstaltung passen.

Musik, Technik und Service

Wie beschreibst du dein musikalisches Repertoire? Welche Titel in deiner Musik-Sammlung spielst du besonders gerne?

Die Richtung, die ich spiele, würde ich als „All Time Favorites“ beschreiben. Da auf vielen meiner Events sehr viele verschiedene Altersgruppen vertreten sind, kenne ich mich in vielen Epochen und Musikrichtungen sehr gut aus. Meine persönlichen Favoriten sind eher Dance, Electro, House, Charts und R’n’B, aber ich liebe Abwechslung und einfach eine bunte Mischung, und höre ab und an auch mal ältere Sachen wie Journey oder Toto, wenn mir die Charts auf den Keks gehen.

Ich liebe Abwechslung und einfach eine bunte Mischung

Beschreibe deine technische Ausrüstung: Was können Kunden erwarten, wenn sie dich inklusive DJ-Technik buchen? Arbeitest du mit Schallplatten, CDs oder MP3s?

Ich arbeite mit MP3s, alles offiziell gekauft und GEMA-lizensiert, in Verbindung mit Plattenspielern und Digitalen Vinyl-Platten oder / und Controller. Mein besonderes Highlight ist immer mein DJ-Tisch – elegant in weiß sieht er in jeder Location sehr edel aus.

Meine Technik ist immer auf dem höchsten Niveau – da ich selbst eine Veranstaltungsfirma inklusive Technikverleih leite, kann ich unterschiedlichste Anforderungen erfüllen, von einer 15-Personen-Feier bis hin zur Party in einer großen Halle für mehrere tausend Personen. Somit passe ich die Technik immer an die jeweiligen Gegebenheiten und Größen der Location an. Normalerweise arbeite ich mit Plattenspieler und Digitalen Vinyls, Musik selbst ist auf meinem Rechner gespeichert. Sollte es zu eng für das große Set sein, arbeite ich mit einem “kleineren Bruder“ von meinem DJ-Tisch, gerade mal 1 Meter in der Breite und mindestens genauso schick, und, in diesem Fall, mit einem professionellen DJ-Controller.

Welche besonderen Fähigkeiten oder Leistungen bringst du als DJ mit?

Den besonderen weiblichen Charme 😉 Ich sage immer wieder: „Wer ist (meistens) der/die Erste auf der Tanzfläche?“ Richtig, die Damen!

DJing ist mein LEBEN

Dazu kommen natürlich viele andere tolle Fertigkeiten: Ich bin eine hauptberufliche und professionell ausgebildete DJane und Sängerin mit über 6 Jahren Erfahrung auf hunderten von Events und Feiern. Neben meiner Gesangsausbildung habe ich auch zwei Berliner DJ-Schulen besucht, um von den besten DJs lernen zu können, und bilde mich immer noch ständig weiter. Was bedeutet das für meine Kunden? Dass ich immer auf dem höchsten Level arbeite. Ich übe diesen Beruf nicht nur als Hobby neben einem anderen Hauptjob an den Wochenenden aus, sondern DJing ist mein LEBEN! Somit beschäftige ich mich dauernd mit neuer Musik, neuer Technik,  neuen Live-Songs und und und. Das bringt eine hohe Qualität meiner Arbeit und viele zufriedene Partygäste mit sich.

Vor der Veranstaltung

Worauf sollten Kunden besonders achten, wenn sie nach einem DJ für ihre Veranstaltung suchen?

Da jeder Kunde einzigartig ist, so wie auch jede Feier ganz unterschiedlich ist, hängt diese Antwort mit dem Kunden selbst zusammen: „Was ist euch wichtig?“ Darüber würde ich mir vorher Gedanken machen. Wenn ich einen DJ suchen würde, ist für mich persönlich der erste Eindruck und Sympathie sehr wichtig. Im zweiten Schritt prüfe ich Folgendes:

  • Professionelle Fotos und Webseite?
  • Hauptberuf oder Hobby?
  • Ausbildungen und Qualifikationen?
  • Videos und Referenzen?
  • Bewertungen und Kundenstimmen?

Wenn dann das Gesamtbild zu eurer Vorstellung passt und ihr ein gutes Bauchgefühl habt – dann schnell BUCHEN 🙂

Wie bereitest du einen Auftritt vor und wie beziehst du deine Kunden dabei ein?

Wie wäre es, wenn der Abend PERFEKT wäre?

Vor meinem Auftritt spreche ich mit meinen Kunden alles genauestens ab (je nach Entfernung – persönliches Treffen, Telefonat, Skype …). Dazu habe ich einen extra Bogen ausgearbeitet, damit kein Punkt in Vergessenheit geraten kann. Wichtig ist dabei für mich rauszufinden, was meinem Kunden wichtig ist: Gibt es besondere Momente, die ich anmoderieren soll? Wie sieht es mit der Musikrichtung aus, gibt es besondere Wünsche, oder auch absolute NoGo-Songs? Was wäre das Schlimmste, was am Abend passieren kann? Und wie wäre es, wenn der Abend PERFEKT wäre? …

Wenn die Location für mich neu ist und in der näheren Umgebung liegt, dann besichtige ich diese gern mit meinen Kunden gemeinsam, damit auch Technik und Licht perfekt abgestimmt werden können. Auf jeden Auftritt bereite ich mich ganz individuell vor: Ich aktualisiere und sortiere meine Musikbibliothek (das mache ich aber gefühlt dauernd), gehe alle E-Mails und Notizen durch, bereite passende Technik vor, und Schminken nicht vergessen 😉

Während der Veranstaltung

Was macht für dich einen gelungenen Auftritt aus?

Das schönste für einen DJ ist es natürlich, eine volle Tanzfläche zu sehen, denn so bekommt man sofort ein Feedback – „Deine Musik kommt gut an!“ Wenn alle feiern und tanzen, vergeht die Zeit, wie im Flug. Wiederum gibt es gibt auch Feiern, da ist es mit dem Tanzen irgendwie sehr schleppend, und Gäste entschuldigen sich sogar dafür, dass sie nicht tanzen. Aber sie haben sich alle jahrzehntelang nicht gesehen und wollen sich unterhalten, finden die Musik jedoch trotzdem ganz toll. Daher ist für mich eine volle Tanzfläche nicht das Maß aller Dinge, macht aber trotzdem als DJ mehr Spaß.

Wenn alle feiern und tanzen, vergeht die Zeit, wie im Flug

Wie reagierst du, wenn z. B. ein Gast betrunken neben dir steht und ständig in dein Mischpult greift oder Gäste sich denselben Song zum x-ten Mal am Abend wünschen?

Geduld, Freundlichkeit und Diplomatie sind die Stichworte. Mehrere Male den gleichen Song spielen ist nicht meine Lieblingsbeschäftigung, aber wenn der Wunsch von meinem Kunden kommt, warum denn nicht? Wenn ich jedoch bemerke, dass der “reine Alkohol” aus dem Gast spricht, dann lehne ich auch mal freundlich ab und sage, dass ich diesen Song bereits gespielt habe und noch viele andere Wünsche auf meiner Liste habe. Damit ist meistens allen geholfen, denn nicht jeder Gast möchte unbedingt fünfmal “Atemlos” am Abend hören.

Aber auch meine Geduld ist irgendwann ausgeschöpft, vor allem, wenn jemand meine Technik unbefugt anfasst, das finde ich nicht schön und gebe es auch zu erkennen.

Ist schon mal bei einem deiner Gigs so richtig was schiefgegangen? Wie hast du reagiert bzw. wie bist du auf so etwas vorbereitet?

Bisher zum Glück nichts, was auf meine Kappe gehen würde. Ich bin immer sehr gut abgesichert, damit nichts schieflaufen kann. Sollte mein MacBook versagen, habe ich gleich daneben als Absicherung ein zweites aufgebaut. Kippt mir jemand Bier in meinen Mixer (zum Glück noch nie vorgekommen), so habe ich noch ein Controller oder iPad parat, die ich schnell zwischenschalten kann. Ein altes Kabelmikrofon liegt auch als Reserve in meiner Kiste, sowie neue Kabel und und und.

Ich bin immer sehr gut abgesichert, damit nichts schieflaufen kann

Aber genau bei einer Veranstaltung, bei der ich nicht meine eigene Technik benutzt habe, ist eine verstaubte Endstufe durchgebrannt, und nichts lief mehr. Ich war bereits frühzeitig vor Ort und musste, laut Location, auf deren Techniker warten. Die Zeit verging und nichts passierte. Zum Glück hatte ich meine Technik im Auto und konnte auf die Schnelle die Situation retten, damit pünktlich zum Eröffnungstanz die Musik wieder lief.

Erfahrung als DJ

Was war dein überraschendstes Erlebnis als DJ?

Überraschungen gibt es als DJane immer wieder 😉 Von betrunkenen Flirt-Versuchen und Aufforderungen zum Tanzen bis hin zu Enttäuschungen, wenn die Männerwelt mitbekommt, dass ich bereits verheiratet bin. Zitat von einem der Partygäste: „Eine verheiratete DJane ist doch wie ein schwuler Timberlake … Viel zu schade …”

Am meisten ist bei mir eine Hochzeitsfeier hängen geblieben, bei der ich den Bräutigam (!) drei Mal zum Weinen gebracht habe und er sich darüber „beschwert“ hat (positiv natürlich), dass ich einfach zuuuuuu schön singe. So etwas bleibt unvergesslich! <3

Gibt es etwas, worin DJanes den männlichen Kollegen überlegen sind?

Never trust a DJ who can’t dance!

Wir tanzen einfach gern! Und ich bin der Meinung, dass wenn man tanzen kann, dann ist es viel einfacher, andere zum Tanzen zu bewegen. Oder, so wie ich es zu zitieren vermag: „Never trust a DJ who can’t dance!“

Was sollte man mitbringen und worauf sollte man achten, wenn man DJane werden möchte? Hast du besondere Tipps für weibliche DJs?

Traut euch, Mädels! Wollt ihr in eurem Leben und eurer DJane-Karriere “etwas reißen“? Dann seid mutig, seid frech, seid „bunt“ und lasst euch nichts einreden!

Was bedeutet weltklassejungs.de für dich?

Vor allem am Anfang meiner DJane-Laufbahn war weltklassejungs.de für mich das Beste, was mir passieren konnte, denn so sind viele Kunden auf mich aufmerksam geworden. Zusätzlich ist es für jeden Dienstleister GOLDwert, wenn man tolle Bewertungen und Kundenstimmen präsentieren kann, denn so wissen neue potenzielle Kunden sofort, ob es passt oder nicht. Keiner will ja eine Katze im Sack kaufen, und da Musik einer der wichtigsten Punkte für eine erfolgreiche Feier ist, ist die Wahl des DJs super wichtig!

Am besten finde ich eure Filterfunktion: Jeder Kunde kann selbst entscheiden, ob er/sie nach Bewertungen, DJ-Alter, Entfernung oder Preis die DJ-Ergebnisse angezeigt bekommt, das finde ich WELTKLASSE!

Habt ihr Fragen an Katrin?

Dann hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Interview. Weitere Infos zu DJane Katrin und die Möglichkeit, sie direkt zu buchen, findet ihr hier.

Titelbild: © DJane Katrin
Interview im Blog veröffentlichen?.
Du möchtest uns ein Interview geben? Dann beantworte unsere Interview-Fragen in Deinem persönlichen Profilbereich.
1 Kommentar
  1. mm

    Dieses Interview spricht mir aus der Seele, da kann ich jedes Wort nur unterstreichen. DJing muss SPASS machen, und das muss auch rüberkommen, dann gehen die Gäste mit, und das steigert das Vergnügen noch. Tolles Interview – danke, Kollegin Katrin!

Als Anbieter kommentieren
Wenn Du als Anbieter im Blog angemeldet bist, wird zu jedem Deiner Kommentare automatisch Dein Profil bei weltklassejungs.de verlinkt. Deine Sichtbarkeit erhöht sich so mit jedem Kommentar. Jetzt als Anbieter anmelden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Vorteile bei weltklassejungs.de
Deutschlands größtem Preisvergleich von DJs & Live-Musikern
Große Auswahl

Über DJs & Musiker deutschlandweit für alle Feiern bei Preis und Leistung vergleichen.

Erprobt und getestet

Über unabhängige Kundenbewertungen erleichtern die Auswahl.

Günstige Preise

Durch Vergleich und Auswahl nur benötigter Leistungen kräftig sparen. Keine versteckten Kosten.

Einfach und sicher

Sofort online buchen – erst am Tag der Feier bezahlen. Flexibel und kostenfrei stornieren.