Die 5 besten WM-Songs aller Zeiten

Die 5 besten WM-Songs aller Zeiten

Ob offizielle FIFA WM Songs oder inoffizielle Fußballhymne: Wir haben für euch die 5 erfolgreichsten, stimmungsvollsten und einfach besten Songs aus der Geschichte der Weltmeisterschaften rausgesucht.

Euer Vertrauen ist uns wichtig, daher zur Info: Dieser Artikel kann Empfehlungs-Links enthalten. Wenn ihr darauf klickt und dann etwas kauft oder bucht, erhalten wir eine kleine Provision. Euch entstehen dadurch keine Mehrkosten. Weltklasse, dass ihr unsere Arbeit damit unterstützt.

Die TOP 5 WM-Songs

Platz 5: Waka Waka (This Time for Africa) – Shakira

Nach der spektakulären deutschen Heim-WM 2006 folgte 2010 die erste Weltmeisterschaft auf dem afrikanischen Kontinent. Deutschland musste sich dem späteren Weltmeister Spanien im Halbfinale geschlagen geben und die WM wurde neben Shakiras Welthit vor allem von Vuvuzelas musikalisch untermalt.

Tatsächlich ist der Song gar nicht komplett von Shakira:

Der Refrain stammt nämlich aus dem Song Zangalewa von der kamerunischen Band Golden Sounds aus dem Jahr 1986, welches heute noch gerne als Soldatenlied in vielen Teilen von Afrika gespielt wird.

Shakira nahm den Song zusammen mit der südafrikanischen Band Freshlyground auf – und das gleich in 2 Varianten: einmal auf Englisch und einmal auf Spanisch.

 

Platz 4: Fußball ist unser Leben – Die deutsche Fußballnationalmannschaft

1974, bei der WM im eigenen Land versuchten sich die deutschen Nationalspieler erstmals als Sänger. Ob das einen maßgeblichen Beitrag zum späteren Titel hatte, darüber lässt sich zwar nur spekulieren, aber klar ist, dass der Song auch noch heutzutage eine absolute Hymne ist, die bei keiner WM fehlen darf.

Ausschließlich Franz Beckenbauer hatte mit „Gute Freunde kann niemand trennen“ schon Gesangserfahrung vorzuweisen, doch zusammen mit Schlagerproduzent Jack White wurde das Ganze auch ohne Vorkenntnisse zu einem riesen Erfolg.

 

Platz 3: We are the Champions – Queen

Zwar komponierte Freddy Mercury das Lied schon 1977, jedoch erst die WM 1994 in den USA machte den Song zu der ultimativen Sporthymne, die er heute ist.

Zum ersten Mal trat wieder das vereinte Deutschland bei einer Weltmeisterschaft an, nachdem die Bundesrepublik ein paar Monate vor der Wiedervereinigung 1990 den Titel errang.

Die Heimmannschaft der USA schied zwar schon im Achtelfinale gegen den späteren Weltmeister Brasilien aus, aber die Begeisterung für den Fußball steckte auch erstmals immer mehr Amerikaner an.

 

Platz 2: Three Lions – Lightning Seeds

Ursprünglich wurde der Titel für die Europameisterschaft 1996 in England aufgenommen, jedoch entschied man sich 2 Jahre später, den Song mit neuem Text auch als offiziellen WM-Song für die Weltmeisterschaft zu verwenden, die zum zweiten Mal in Frankreich stattfand.

Im Gegensatz zu den meisten Fußballsongs wird in Three Lions nicht über den Sieg gesungen, sondern von der Geschichte des englischen Fußballs seit dem WM-Erfolg 1966 und den folgenden Jahren voller Enttäuschungen den zu hohen Erwartungen gegenüber.

 

Platz 1: Zeit, dass sich was dreht – Herbert Grönemeyer

Bei der Eröffnung der deutschen Heim-WM 2006 stellte Grönemeyer den zusammen mit dem aus Mali stammenden Duo Amadou & Mariam komponierten Song in der Allianz Arena vor.

Wie ein typischer Grönemeyer fängt der Song nachdenklich an und entwickelt sich zu einer echten Hymne, die sowohl bei uns als auch in den Charts auf Platz 1 kletterte und somit Grönemeyers zweiter Nummer Eins Hit wurde.

Die Weltmeisterschaft wurde für die deutsche Nationalmannschaft ein voller Erfolg. Obwohl sie im Halbfinale gegen Italien ausschieden, war das Sommermärchen 2006 der Anfang des Weges zurück an die Weltspitze.

 

Ihr wollt noch mehr Fußball-Hymnen?

Schaut euch einfach unsere Playlist mit den besten WM- & EM-Hits an oder – wenn ihr eine ganze Fußball-Party schmeißen wollt – bucht einfach den passenden DJ, der sämtliche Fußball-Hymnen im Repertoire hat.

Titelbild: © pixabay.com
Als Anbieter kommentieren
Wenn Du als Anbieter im Blog angemeldet bist, wird zu jedem Deiner Kommentare automatisch Dein Profil bei weltklassejungs.de verlinkt. Deine Sichtbarkeit erhöht sich so mit jedem Kommentar. Jetzt als Anbieter anmelden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Vorteile bei weltklassejungs.de
Deutschlands größtem Preisvergleich von DJs & Live-Musikern
Große Auswahl

Über DJs & Musiker deutschlandweit für alle Feiern bei Preis und Leistung vergleichen.

Erprobt und getestet

Über unabhängige Kundenbewertungen erleichtern die Auswahl.

Günstige Preise

Durch Vergleich und Auswahl nur benötigter Leistungen kräftig sparen. Keine versteckten Kosten.

Einfach und sicher

Sofort online buchen – erst am Tag der Feier bezahlen. Flexibel und kostenfrei stornieren.