DJ-Interview mit Uwe

DJ-Interview mit Uwe

Uwes musikalische Präferenzen liegen bei alten und neuen Schlagern, Stimmungsmusik, Charts und Musik der 70er. Aber natürlich hat er auch andere Musikgenres im Repertoire. Durch seine langjährige DJ-Erfahrung weiß Uwe, wie er die passende Musik auf Feiern wie Geburtstagen, Hochzeiten, Firmenfeiern und Karnevalspartys gezielt einsetzt. Dabei lässt er auch immer gerne die Musikwünsche der Gäste einfließen. Uwe legt als DJ in Nordrhein-Westfalen auf. Zu finden ist er z. B. als DJ in Köln, Bonn und Düsseldorf. Hier könnt ihr Uwe direkt buchen.

Euer Vertrauen ist uns wichtig, daher zur Info: Dieser Artikel kann Empfehlungs-Links enthalten. Wenn ihr darauf klickt und dann etwas kauft oder bucht, erhalten wir eine kleine Provision. Euch entstehen dadurch keine Mehrkosten. Weltklasse, dass ihr unsere Arbeit damit unterstützt.

Uwe über sich selbst, Musik und DJing

Zur Person

Wie bist du DJ geworden und was fasziniert dich an dem Job?

Also, Musik habe ich schon als Kind unheimlich gerne gehört und alle Hitparaden verfolgt, die es gibt. Ich habe in Discos auch wahnsinnig gerne Leute beim Tanzen beobachtet. Zum DJing bin ich dann eigentlich zufällig gekommen. Anfang der 90er Jahre haben ein Kumpel von mir und ich eigentlich nur aus Spaß in einer Kneipe im Kölner Friesenviertel angefangen, Musik aufzulegen. Das waren kommerzielle Musik und Schlager der 70er Jahre. Das haben wir selbstironisch “Bad Taste” genannt, weil dies zu dieser Zeit völlig out war. Vielleicht gerade deswegen wurde das dort zum Szeneevent. Mit den Jahren habe ich mir dann auch alle anderen kommerziellen Musikstile angeeignet und lege heute bei den unterschiedlichsten Events auf.

Was macht dich als DJ unschlagbar? Warum sollte man dich buchen?

Ich berücksichtige sehr stark die Musikwünsche der Gastgeber

Ich glaube, dass ich sehr kundenorientiert bin. Das fängt schon bei den Vorgesprächen an und setzt sich bei der eigentlichen Veranstaltung fort. Aus meinen Bewertungen ergibt sich meines Erachtens auch, dass ich sehr stark die Musikwünsche der Gastgeber und der Gäste berücksichtige. Ich glaube auch, – das hat mir mal jemand attestiert – dass ich so eine Art Empathie für die Gäste bzw. für die Leute auf der Tanzfläche entwickeln kann.

Für welche Events eignest du dich als DJ besonders gut?

Da will ich mich eigentlich gar nicht so festlegen. Ich lege viel auf Geburtstagen und Hochzeiten auf. Aber ich bin auch schon seit Ewigkeiten im Karneval unterwegs. Meine Stärke liegt gerade in den Veranstaltungen, bei denen es eben nicht nur auf eine Musikrichtung ankommt, sondern ein sehr abwechslungsreiches Programm erforderlich ist.

Musik, Technik und Service

Wie beschreibst du dein musikalisches Repertoire? Welche Titel in deiner Musik-Sammlung spielst du besonders gerne?

Also, ich bin eigentlich in jeder kommerziellen Musikrichtung zu Hause. Das mache ich dann immer von den Gästen abhängig. Bestes Beispiel ist z. B. “Atemlos” von Helene Fischer, bei machen Veranstaltungen immer noch ein Muss, bei anderen ein No-Go. Aber es gibt natürlich ein paar Klassiker, die eigentlich immer ankommen, z. B. “Everybody” von den Backstreetboys, “Y.M.C.A.”, “Ain`t nobody” von Chaka Khan oder “Macarena”.

Ich bin in jeder kommerziellen Musikrichtung zu Hause.

Beschreibe deine technische Ausrüstung: Was können Kunden erwarten, wenn sie dich inklusive DJ-Technik buchen? Arbeitest du mit Schallplatten, CDs oder MP3s?

Ich lege mit Laptop und dem professionellen DJ-Programm Traktor Pro auf. Für den absoluten Worst-Case eines Laptop-Absturzes (was zum Glück noch nie passiert ist) bringe ich noch CDs als Backup mit. D. h., es wird immer für Musik gesorgt sein. Gerade die Songs, die aus Sicht der Gastgeber gar nicht fehlen dürfen, habe ich auch nochmal zusätzlich auf CD.

Ansonsten ist mir beim Equipment sehr wichtig, dass die Musik laut immer noch gut klingt. Daher habe ich einen hochwertigen Mischer und anspruchsvolle Fullrangeboxen der Marke RCF. Natürlich sind in meinem Paket auch immer noch Licht und ein Funkmikrofon enthalten.

Welche besonderen Fähigkeiten oder Leistungen bringst du als DJ mit?

Ich habe ein profundes Musikwissen.

Da ich, wie oben erwähnt, fast jede Musikrichtung gut finde, habe ich nicht nur ein profundes Musikwissen. Ich bin auch sehr vielseitig und kann jederzeit jede musikalische Richtung einschlagen. Ich entscheide oft erst beim laufenden Song, was als nächstes gespielt wird.

Vor der Veranstaltung

Worauf sollten Kunden besonders achten, wenn sie nach einem DJ für ihre Veranstaltung suchen?

Es muss in allem einfach deutlich werden, dass der DJ mit Herzblut und Leidenschaft dabei ist. Ich biete z. B. immer Open-End an, weil es doch Ziel des DJ sein muss, dass es möglichst lange geht. Das ist doch ein Qualitätsmerkmal. Ich mag DJs nicht, die ständig auf die Uhr gucken oder gar solche Regeln wie eine U-10-Klausel haben, d. h., unter 10 Personen spielen sie gar nicht weiter. Das kann ich z. B. nicht verstehen.

Wie bereitest du einen Auftritt vor und wie beziehst du deine Kunden dabei ein?

Der Kunde muss das Gefühl haben, bei mir gut aufgehoben zu sein.

Zum einen ist mir ein ausführliches Kundengespräch sehr wichtig. Der Kunde muss das Gefühl haben, bei mir gut aufgehoben zu sein. Umgekehrt prüfe ich für mich aber auch, ob ich die Wünsche des Kunden wirklich zu 100 Prozent bedienen kann. Zuletzt habe ich tatsächlich einem Kunden angeraten, sich einen anderen DJ bei weltklassejungs zu suchen, weil ich dessen Vorstellungen nicht komplett entsprechen konnte. Und ich bereite mich sehr genau nach den jeweiligen Musikwünschen der Gastgeber im Vorfeld vor.

Während der Veranstaltung

Was macht für dich einen gelungenen Auftritt aus?

Wenn die Gastgeber und die Gäste es super fanden.

Da ich sehr kundenorientiert bin: Wenn die Gastgeber und die Gäste es super fanden. Nur als Beispiel: Einmal ist ein Pärchen aus einem bestellten und somit schon angezahlten Taxi wieder ausgestiegen, weil sie sich nicht von der Musik trennen konnten.

Was ist das Schlimmste, das ein Gast einem DJ antun kann? Fünfmal hintereinander „Atemlos“ wünschen, ins Mischpult greifen, …?

Also, die meisten Gäste sind ja nett und äußern höflich ihre Musikwünsche. Dem komme ich dann auch gerne nach. Schwierigkeiten hatte ich zum Glück nur einige wenige Male. Da haben sich die jeweiligen Personen nicht nur im Tonfall vergriffen. Der Song, der kritisiert wurde, kam auch noch gut an. Ich versuche dann immer, darauf höflich aber bestimmt zu reagieren.

Ist schon mal bei einem deiner Gigs so richtig was schiefgegangen? Wie hast du reagiert bzw. wie bist du auf so etwas vorbereitet?

Zum Glück ist bisher noch nicht wirklich was schiefgegangen. Einmal hat das DJ-Programm gehakt. Da habe ich dann aber direkt eine CD abgespielt. Das haben die Gäste noch nicht mal gemerkt.

Erfahrung als DJ

Was war dein überraschendstes Erlebnis als DJ?

Das war bei einem 50. Geburtstag bei guten Bekannten von mir. Da wurde der Frau wie im Film ein Heiratsantrag gemacht. Das war natürlich ein Highlight.

Wie lernt man DJing deiner Meinung nach am besten? Was sollte man mitbringen und worauf sollte man achten, wenn man DJ werden möchte?

Ein DJ sollte sich als Dienstleister verstehen.

Das ist schwer zu beantworten, weil es so viele verschiedene Arten von DJs gibt. Ein DJ, der auf Veranstaltungen wie Hochzeiten, Geburtstagen etc. auflegt, sollte ein umfangreiches Musikwissen und vielseitiges Musikrepertoire mitbringen. Im Gegensatz beispielsweise zu einem Club-DJ sollte man sich auf Hochzeiten oder ähnlichen Veranstaltungen auf jeden Fall auch als Dienstleister verstehen, der die Gastgeber dabei unterstützt, dass es für sie ein im positiven Sinne unvergesslicher Abend wird.

Was bedeutet weltklassejungs.de für dich?

weltklassejungs hat mir dabei geholfen, nach einer gewissen Pause im DJing wieder Kundenkontakte zu bekommen. Denn diese Kontakte benötig man, um wieder reinzukommen. Ich finde aber auch, dass weltklassejungs ein sehr schönes, transparentes Portal für Kunden ist, wovon wiederum dann auch die DJs profitieren.

Habt ihr Fragen an Uwe?

Dann hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Interview. Hier findet ihr noch mehr Infos zu Uwe und könnt ihn direkt für eure Veranstaltung buchen.

Titelbild: © DJ Uwe
Interview im Blog veröffentlichen?.
Du möchtest uns ein Interview geben? Dann beantworte unsere Interview-Fragen in Deinem persönlichen Profilbereich.
Als Anbieter kommentieren
Wenn Du als Anbieter im Blog angemeldet bist, wird zu jedem Deiner Kommentare automatisch Dein Profil bei weltklassejungs.de verlinkt. Deine Sichtbarkeit erhöht sich so mit jedem Kommentar. Jetzt als Anbieter anmelden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Vorteile bei weltklassejungs.de
Deutschlands größtem Preisvergleich von DJs & Live-Musikern
Große Auswahl

Über DJs & Musiker deutschlandweit für alle Feiern bei Preis und Leistung vergleichen.

Erprobt und getestet

Über unabhängige Kundenbewertungen erleichtern die Auswahl.

Günstige Preise

Durch Vergleich und Auswahl nur benötigter Leistungen kräftig sparen. Keine versteckten Kosten.

Einfach und sicher

Sofort online buchen – erst am Tag der Feier bezahlen. Flexibel und kostenfrei stornieren.