DJ-Interview mit Matthias

DJ-Interview mit Matthias

Leute mit der richtigen Musik zu unterhalten ist Matthias‘ Leidenschaft. Es macht ihn glücklich, wenn er merkt, dass die Tanzfläche voll ist, die Leute Spaß haben und den Moment des Feierns in vollen Zügen genießen. Auf Wunsch bereitet Matthias Animationsspiele vor, ist technisch bestens ausgerüstet und kann auch zusätzliches Equipment wie Dekobeleuchtung für seine Veranstaltungen besorgen.

Euer Vertrauen ist uns wichtig, daher zur Info: Dieser Artikel kann Empfehlungs-Links enthalten. Wenn ihr darauf klickt und dann etwas kauft oder bucht, erhalten wir eine kleine Provision. Euch entstehen dadurch keine Mehrkosten. Weltklasse, dass ihr unsere Arbeit damit unterstützt.

Matthias ist als DJ in Niedersachsen z. B. in Hannover, aber auch in Hamburg und Berlin unterwegs. Hier könnt ihr Matthias direkt buchen. Viel Spaß beim DJ-Interview mit ihm!

Matthias über sich selbst, Musik und DJing

Zur Person

Wie bist du DJ geworden und was fasziniert dich an dem Job?

Es fasziniert mich, auf nette Menschen zu treffen.

Ich habe meine Anfänge als DJ mit dem 17. Lebensjahr gemacht. Es hat einige Jahre gedauert, bis ich die erste eigene Technik besaß. Es fasziniert mich immer wieder, auf nette Menschen zu treffen.

Was macht dich als DJ unschlagbar? Warum sollte man dich buchen?

Ich habe ein gutes Gespür für die passende Musik und gehe flexibel mit Musikwünschen um.

Für welche Events eignest du dich als DJ besonders gut?

Ich biete meine Leistungen auf Veranstaltungen aller Art an.

Musik, Technik und Service

Wie beschreibst du dein musikalisches Repertoire? Welche Titel in deiner Musik-Sammlung spielst du besonders gerne?

Am liebsten alles querbeet

Mein musikalisches Repertoire ist riesig. Ich spiele am liebsten alles querbeet.

Beschreibe deine technische Ausrüstung: Was können Kunden erwarten, wenn sie dich inklusive DJ-Technik buchen? Arbeitest du mit Schallplatten, CDs oder MP3s?

Meine technische Ausstattung umfasst eine Soundanlage mit 1300 Watt, ein Laptop, ein Mischpult, ein Funkmikrofon sowie diverse Lichteffekte. Ich lege überwiegend mit MP3s auf.

Welche besonderen Fähigkeiten oder Leistungen bringst du als DJ mit?

Viel Engagement für den Kunden

Ich bringe 10 Jahre Erfahrung mit und viel Engagement für den Kunden.

Vor der Veranstaltung

Worauf sollten Kunden besonders achten, wenn sie nach einem DJ für ihre Veranstaltung suchen?

Kunden sollten darauf achten, dass der DJ Erfahrung und vernünftige Technik hat, und sie sollten auf gute Bewertungen achten.

Wie bereitest du einen Auftritt vor und wie beziehst du deine Kunden dabei ein?

Ich schicke jedem Kunden eine Auftragsbestätigung und einen Musikwunschfragebogen zu. Den soll der Kunde ausfüllen und mir zurückschicken. Dann werden in einem Telefonat oder persönlichen Gespräch die Musikwünsche noch einmal besprochen.

Während der Veranstaltung

Was macht für dich einen gelungenen Auftritt aus?

Erschöpft aber zufrieden

Bei einem gelungenen Auftritt haben die Leute den ganzen Abend nonstop durchgetanzt und gehen erschöpft aber zufrieden nach Hause.

Was ist das Schlimmste, das ein Gast einem DJ antun kann? Fünfmal hintereinander „Atemlos“ wünschen, ins Mischpult greifen, …?

Die schlimmsten Dinge sind Pöbeln und Ungeduld, was die Musikwünsche angeht. Ich bin stets bemüht, jeden Wunsch zu erfüllen, jedoch muss der Wunsch in die Musikrichtung passen, damit er sofort gespielt werden kann, und das ist oftmals nicht der Fall.

Ist schon mal bei einem deiner Gigs so richtig was schiefgegangen? Wie hast du reagiert bzw. wie bist du auf so etwas vorbereitet?

Ich habe mal mit geliehener Technik aufgelegt. Das waren damals zwei Discmans, die ich als Abspielgeräte benutzt habe. Ich habe damals vergessen, die Anti Schock Funktion zu aktivieren. Naja, die CDs sind durch die Vibrationen in den CD-Playern gesprungen. Es klang einfach nur sehr bescheiden.

Erfahrung als DJ

Was war dein überraschendstes Erlebnis als DJ?

Mein überraschendstes Erlebnis war ein 30. Geburtstag auf einer Barkasse.

Wie lernt man DJing deiner Meinung nach am besten? Was sollte man mitbringen und worauf sollte man achten, wenn man DJ werden möchte?

Ich habe eigene Mixtapes gemacht.

Ich habe DJing geübt, indem ich mir einen Midi Controller gekauft habe und selbst eigene Mixtapes gemacht habe. Diese habe ich mir dann hinterher angehört, um zu gucken, was ich beim nächsten Mal besser machen kann.

Dann kann man vor einem kleinen Publikum im Familienkreis spielen, am besten ohne Entgelt, daran übt man sich auch gut. Je nach Richtung sollte man umfassende Musikkenntnisse haben und diese auch immer wieder erweitern.

Was bedeutet weltklassejungs.de für dich?

Weltklassejungs ist ein weltklasse Geschäftspartner.

Habt ihr Fragen an Matthias?

Dann hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Interview. Hier findet ihr noch mehr Infos zu Matthias und könnt ihn direkt für eure Veranstaltung buchen.

Titelbild: © Matthias
DJ-Interview im Blog veröffentlichen?
Du möchtest uns ein DJ-Interview geben? Dann schreibe uns eine Nachricht mit Link zu Deinem DJ-Profil an interview@weltklassejungs.de.
Als DJ kommentieren
Wenn du als DJ von weltklassejungs.de im Blog eingeloggt bist, wird zu jedem deiner Kommentare automatisch dein DJ-Profil bei weltklassejungs.de verlinkt. Deine Sichtbarkeit erhöht sich so mit jedem Kommentar. Jetzt als DJ einloggen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Vorteile bei weltklassejungs.de
Deutschlands größtem Preisvergleich von DJs & Live-Musikern
Große Auswahl

Über DJs & Musiker deutschlandweit für alle Feiern bei Preis und Leistung vergleichen.

Erprobt und getestet

Über unabhängige Kundenbewertungen erleichtern die Auswahl.

Günstige Preise

Durch Vergleich und Auswahl nur benötigter Leistungen kräftig sparen. Keine versteckten Kosten.

Einfach und sicher

Sofort online buchen – erst am Tag der Feier bezahlen. Flexibel und kostenfrei stornieren.