Sorano(ID:4430)

Sorano buchen - Jetzt Preis und Verfügbarkeit prüfen!

Suche ändern:
  • Erfahrung19 Jahre
  • Alter52 Jahre
  • Reaktionszeit-

  • Annahmequote-

  • Buchungen-
  • RegionBerlin
  • Komplettpreise

  • Sofort buchen

  • Flexibel stornieren

  • Keine Vorkasse

SoranoSolomusiker (52 Jahre)

SAX & VOICE Begleitet von Aufnahmen exzellenter Live Bands (kein Midi!), singt und spielt Sorano Swing- und Latinsongs, Geschichten aus dem Great American Songbook. Gewürzt wird das Ganze mit Bossa Nova und Ausflügen in Pop, Funk und Blues. Es ergibt sich ein sehr authentischer Swing- und Latinjazzsound, eine stimmige Mischung von live gespielten Saxophon und Livegesang mit den speziell auf Sorano abgestimmten Halb-Playbacks. Stilistisch bewegt sich die Musik je nach Wunsch von dezentem Hintergrund bis hin zu fetzigen, leicht rockigen Sounds, von eingängigen Swingtiteln über chilligen Smoothjazz (Lounge) bis zu bluesigen Grooves. Und gelegentlich erklingt auch mal ein Popsong wie zB. Baker Street, und es gibt ein 20er Jahre Programm. Ebenfalls möglich ist Saxophon pur, z.B. für die stimmungsvolle Eröffnung eines Events, für eine Abwechslung während eines Vortrags oder einer Lesung. Auch gut geeignet für die unvermutete musikalische Begrüßung eines Brautpaars, eines Geburtstagskinds etc. – Ein Soloauftritt lässt sich im Übrigen leicht auf ein Duo- oder Bandkonzert aufstocken, es kommen einfach weitere Musiker dazu. - --------------------- Ich empfehle in jedem Fall ein kurzes Telefonat, um sicher zu gehen, das mein Angebot für Ihr Event passt und es bereichert. Das Telefonat biete ich kostenfrei an. (Ein persönliches Treffen vor der Veranstaltung vor Ort ist möglich, aber je nach Aufwand kostenpflichtig.)

Kurzbeschreibung

Life is sweet

Über SoranoErhalten Sie einen persönlichen Eindruck vom Anbieter

Dienstleistungen

  • Sänger
  • Saxophonist
  • Band

Beschreibung

SAX & VOICE
Begleitet von Aufnahmen exzellenter Live Bands (kein Midi!), singt und spielt Sorano Swing- und Latinsongs, Geschichten aus dem Great American Songbook. Gewürzt wird das Ganze mit Bossa Nova und Ausflügen in Pop, Funk und Blues. Es ergibt sich ein sehr authentischer Swing- und Latinjazzsound, eine stimmige Mischung von live gespielten Saxophon und Livegesang mit den speziell auf Sorano abgestimmten Halb-Playbacks.

Stilistisch bewegt sich die Musik je nach Wunsch von dezentem Hintergrund bis hin zu fetzigen, leicht rockigen Sounds, von eingängigen Swingtiteln über chilligen Smoothjazz (Lounge) bis zu bluesigen Grooves. Und gelegentlich erklingt auch mal ein Popsong wie zB. Baker Street, und es gibt ein 20er Jahre Programm.

Ebenfalls möglich ist Saxophon pur, z.B. für die stimmungsvolle Eröffnung eines Events, für eine Abwechslung während eines Vortrags oder einer Lesung. Auch gut geeignet für die unvermutete musikalische Begrüßung eines Brautpaars, eines Geburtstagskinds etc. –

Ein Soloauftritt lässt sich im Übrigen leicht auf ein Duo- oder Bandkonzert aufstocken, es kommen einfach weitere Musiker dazu. -

---------------------

Ich empfehle in jedem Fall ein kurzes Telefonat, um sicher zu gehen, das mein Angebot für Ihr Event passt und es bereichert. Das Telefonat biete ich kostenfrei an. (Ein persönliches Treffen vor der Veranstaltung vor Ort ist möglich, aber je nach Aufwand kostenpflichtig.)

Musikrichtungen

  • Funk
  • Jazz
  • Lateinamerikanisch
  • Lounge
  • Oldies
  • Pop
  • Reggae
  • Soul
  • Swing

Musikinstrumente

  • Gesang
  • Saxophon

Repertoire

Autumn Leaves - Bei mir bistu sheen
Sunny Side of the Street - Night and Day
Girl from Ipanema - Black Orpheus
All of Me - Bye Bye Blackbird
Baker Street - Song for my Father

Referenzen / Auszeichnungen

12/2011: 7.12.2011 Bandauftritt auf Weihnachtsfeier bei Angela Merkel (CDU-Bundesgeschäftsstelle in Berlin), 150 Gäste
11/2007: 16.11.2007 Ständchen für Hollwood Regisseur David Lynch im Hotelzimmer (Berlin Hotel Adlon), 12 Gäste
11/2007: 17.11.2007 Solosax bei Vortrag David Lynch in der Urania Berlin (Berlin), 250 Gäste
08/2018: aktuell zB. 25.8.2018 Bandauftritt anläßlich der "Langen Nacht der Museen" (Deutsches Technikmuseum Berlin), 1200 Gäste

Technik / Ausrüstung

keine Angabe

Sprachen, Besonderheiten, Sonstiges

Meine Sprachkenntnisse

  • deutsch
  • englisch

Moderation

(falls gewünscht)
  • wenig

Mein Kleidungsstil

  • wie gewünscht
  • locker
  • festlich

Gesangsstimme

  • männlich

Bewertungen

noch keine Bewertungen