dj avatar

DJane Djumelle(ID:2155)

5,0
(21)

DJane Djumelle buchen - Jetzt Preis und Verfügbarkeit prüfen!

Suche ändern:
  • Erfahrung21 Jahre
  • Alter40 Jahre
  • Reaktionszeit< 24h

  • Annahmequote84%

  • Buchungen43
  • RegionHamburg
  • Komplettpreise

  • Sofort buchen

  • Flexibel stornieren

  • Keine Vorkasse

DJane DjumelleDJ (40 Jahre)

Frei nach Friedrich Nietzsche: "Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum!" Enjoy this mixed trip! Sie suchen keinen 0815-DJ, der als selbstverliebter Alleinunterhalter die schlimmsten Schlager- und Ballermannhits in sein Mikrofon schreit? Sie wollen gute Musik, sie wollen IHRE Musik? Sie wollen einfach nur einen schönen Abend mit ihren Freunden und Verwandten verbringen? Ich werde seit 1999 für Club- und Großraumparties, sowie individuelle und besondere Firmen- und Privatevents gebucht und von den Gästen weiterempfohlen. Zu meinen Spezialitäten gehören Charts, Rock, House, Blackmusic und die üblichen verdächtigen Klassiker seit den 1950ern. Doch auch Gothic-, Electroswing-, Metal- und "Just Indie/Punk/Alternative and Wave" - Hochzeiten und Golfpunk-Firmenevents gehören zu meinen besonderen und nicht alltäglichen Referenzen. In den Clubs arbeite ich gerne mit Pioneer CDJ oder Techniks MK2 Playern, Pioneer DJM und dem Serato Rane System. Bei privaten oder Firmenfeiern nutze ich meine Vestax VCI 300 MK2 Konsole, um auf das best- und größtmögliche Musikrepertoire zugreifen zu können. Vor jedem Booking einer Privat- oder Firmenveranstaltung gibt es eine Rücksprache mit dem Kunden und eine Wunschtitel- bzw. Musikgenreliste, damit ich mich optimal auf das Event vorbereiten kann. Hierbei helfen mir, neben meinem abgeschlossenenen Studium als Eventmanagerin und Musikwissenschaftlerin und einer Ausbildung als Veranstaltungstechnikerin, ein Musikverständnis, welches schon viele Gäste positiv beeindruckt hat, und natürlich eine unglaubliche Musiksammlung verschiedener Genre, dass selbst unbekannte Titel in meiner Musikbibliothek wiedergefunden werden konnten. Ebenso habe ich jeden ersten Donnertag von 20-21Uhr (MEZ) eine eigene Radiosendung namens "electronic bites" auf dem White Channel von Globalbeats.FM, in der ich neue und wiederentdeckte "Leckerbissen" der elektronischen Musik präsentiere. Globalbeats FM über Djumelle: „Alles fing an mit einer 80´s, Industrial und Synthipop Sendung namens "Blue Monday" im Schülerradio...dann folgten Ende der 90er/Anfang 2000er die ersten DJ-Bookings mit Tapedeck, Schrott-CD-Playern und zwei geliebten Technics Plattentellern...wuchs ihre Vinylsammlung an Vocal und Disco House der Jahrtausendwende. Schließlich entdeckte Djane Djumelle auch ihre Liebe zum härteren und progressiveren Techhousesound und auch der Deephouse und NuDisco erweckte seit Neuestem ihr Interesse. Die größte Ehre für sie war ein Gig mit Nathalie de Borah!"

Kurzbeschreibung

Verschworen dem Elektro Vergeben an den Rock Eine Affäre mit dem Mainstream Das sind meine Liebeleien mit dem IndiePop!!! :)

Über DJane DjumelleErhalten Sie einen persönlichen Eindruck vom Anbieter

Dienstleistungen

  • DJane

Beschreibung

Frei nach Friedrich Nietzsche:
"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum!"
Enjoy this mixed trip!

Sie suchen keinen 0815-DJ, der als selbstverliebter Alleinunterhalter die schlimmsten Schlager- und Ballermannhits in sein Mikrofon schreit?
Sie wollen gute Musik, sie wollen IHRE Musik?
Sie wollen einfach nur einen schönen Abend mit ihren Freunden und Verwandten verbringen?

Ich werde seit 1999 für Club- und Großraumparties, sowie individuelle und besondere Firmen- und Privatevents gebucht und von den Gästen weiterempfohlen. Zu meinen Spezialitäten gehören Charts, Rock, House, Blackmusic und die üblichen verdächtigen Klassiker seit den 1950ern. Doch auch Gothic-, Electroswing-, Metal- und "Just Indie/Punk/Alternative and Wave" - Hochzeiten und Golfpunk-Firmenevents gehören zu meinen besonderen und nicht alltäglichen Referenzen.

In den Clubs arbeite ich gerne mit Pioneer CDJ oder Techniks MK2 Playern, Pioneer DJM und dem Serato Rane System. Bei privaten oder Firmenfeiern nutze ich meine Vestax VCI 300 MK2 Konsole, um auf das best- und größtmögliche Musikrepertoire zugreifen zu können.

Vor jedem Booking einer Privat- oder Firmenveranstaltung gibt es eine Rücksprache mit dem Kunden und eine Wunschtitel- bzw. Musikgenreliste, damit ich mich optimal auf das Event vorbereiten kann. Hierbei helfen mir, neben meinem abgeschlossenenen Studium als Eventmanagerin und Musikwissenschaftlerin und einer Ausbildung als Veranstaltungstechnikerin, ein Musikverständnis, welches schon viele Gäste positiv beeindruckt hat, und natürlich eine unglaubliche Musiksammlung verschiedener Genre, dass selbst unbekannte Titel in meiner Musikbibliothek wiedergefunden werden konnten.

Ebenso habe ich jeden ersten Donnertag von 20-21Uhr (MEZ) eine eigene Radiosendung namens "electronic bites" auf dem White Channel von Globalbeats.FM, in der ich neue und wiederentdeckte "Leckerbissen" der elektronischen Musik präsentiere.

Globalbeats FM über Djumelle:
„Alles fing an mit einer 80´s, Industrial und Synthipop Sendung namens "Blue Monday" im Schülerradio...dann folgten Ende der 90er/Anfang 2000er die ersten DJ-Bookings mit Tapedeck, Schrott-CD-Playern und zwei geliebten Technics Plattentellern...wuchs ihre Vinylsammlung an Vocal und Disco House der Jahrtausendwende. Schließlich entdeckte Djane Djumelle auch ihre Liebe zum härteren und progressiveren Techhousesound und auch der Deephouse und NuDisco erweckte seit Neuestem ihr Interesse. Die größte Ehre für sie war ein Gig mit Nathalie de Borah!"

Musikrichtungen

  • 70er Hits
  • 80er Hits
  • 90er Hits
  • Alternative
  • Charts
  • Classic Rock
  • Deutsch Rock
  • Disco
  • Elektro
  • Funk
  • Hard Rock
  • Hip Hop
  • House
  • Lateinamerikanisch
  • Neue Deutsche Welle
  • Oldies
  • R&B
  • Reggae
  • Soul
  • Tanzmusik

Repertoire

Calvin Harris - One Kiss
Fettes Brot - Jein
Jan Delay - Pump Up Medley
Rage Against The Machine - Killing in the Name
Outkast - Hey Ya

Referenzen / Auszeichnungen

07/2010 - heute: AHOI - Party (Eventschiff RheinEnergy Köln), 2000 Gäste
04/2006 - heute: Maydance & Gayoween (Wartesaal Köln), 1500 Gäste
12/2002 - 12/2015: Ü30 Party (Zakk Düsseldorf), 1000 Gäste
10/2009 - 04/2015: Celebrate (Loom Club Köln), 600 Gäste
06/2015 - 08/2015: AHAG Firmevents (Golfclubs NRW), 100 Gäste

Technik / Ausrüstung

keine Angabe

Sprachen, Besonderheiten, Sonstiges

Meine Sprachkenntnisse

  • deutsch
  • englisch

Moderation

(falls gewünscht)
  • gar nicht

Mein Kleidungsstil

  • locker
  • festlich

Bewertungen