Die wichtigsten Fragen zur Hochzeitsmusik

Die wichtigsten Fragen zur Hochzeitsmusik

Der wichtigste Tag nähert sich und eine essentielle Frage wird immer dringender: „Welche Musik wird auf der Hochzeit gespielt?“. Die Frage ist besonders für Musikliebhaber wichtig, denn gerade die Hochzeitsmusik soll perfekt sein. Das Brautpaar hat dabei die Qual der Wahl: Vom absoluten Stimmungsmacher bis zur romantischen Ballade, die jeden ersten Tanz hollywoodreif macht. Damit euch die musikalische Untermalung bei eurer Hochzeit nicht um die Ohren fliegt, haben wir ein paar wichtige Tipps zusammengetragen und Playlists für euch erstellt.

Musik während der Trauung

Während der Trauung in der Kirche gibt es meistens einen Organisten oder einen Chor. Das Genre ist damit mehr oder weniger festgelegt. Ihr könnt aber natürlich ein paar Lieder aussuchen, die euch besonders gefallen.

Während der standesamtlichen Trauung ist Musik eher unüblich, doch je nach Standesbeamtem könnt ihr zu Beginn oder am Ende der Zeremonie ein Lied spielen lassen, das euch verbindet und besonders am Herzen liegt. In der folgenden Playlist findet ihr ein paar tolle Lieder für die standesamtliche Trauung, die nicht nur euch als Brautpaar berühren, sondern die auch jedem eurer Gäste ans Herz gehen dürften:


Band oder DJ für die Hochzeit?

Ob ihr lieber eine Band oder einen DJ für eure Hochzeit engagiert, gehört auch zu den wesentlichen Fragen, die ihr euch stellen müsst. Die Band hat den Vorteil, dass ihr Live-Musik genießen könnt. Allerdings seid ihr mit einer Band nicht so flexibel, was das Genre angeht. Eine Band ist außerdem in der Regel teurer als ein DJ.

Der Hochzeits-DJ hat den Vorteil, dass ihr euch die Musik für eure Hochzeit komplett aussuchen könnt. Während der Party haben außerdem eure Gäste die Möglichkeit, sich Songs zu wünschen. Da ihr bei uns ganz einfach einen DJ für eure Hochzeit vergleichen und buchen könnt, ist das auch die beste Möglichkeit für den kleineren Geldbeutel.

Die Klassiker: Musik für jede Hochzeit

Es gibt Lieder, die fast auf jeder Hochzeit gespielt werden. Diese haben vor allem den Vorteil, dass eure Gäste sie kennen und mitsingen können. Da ist die Stimmung fast vorprogrammiert. Das müssen auch nicht immer alte Schinken wie How deep is your love von den Bee Gees oder Wonderwall von Oasis sein. Auch etwas aktuellere Lieder kann man bereits zu den Klassikern zählen, zum Beispiel You’re beautiful von James Blunt.

Hier ein paar Klassiker, die sich auf jeder Hochzeit gut machen:

Eine Hochzeits-Playlist mit Klassikern, die wirklich jeder kennen und mitsingen können sollte, gibt’s hier:

Swing – Die etwas andere Hochzeits-Playlist

Wenn ihr offen dafür seid, von den genannten Klassikern abzurücken, werden sich eure Gäste sicher auch freuen. Zwar kann dann eventuell nicht jeder Gast mitsingen, auf jeden Fall aber bringt ihr frischen Wind in eure Playlist für die Hochzeit.

Die schwungvollen Swing-Songs sind der absolute Stimmungsmacher. Feiert ihr mit einer großen Familie, werden sich vor allem die etwas älteren Gäste freuen. Nostalgische Gefühle regen das Tanzbein an, probiert es mal aus! Auch zum Abendessen, im Hintergrund und in angenehmer Lautstärke passt Swing sehr gut. Diese Playlist namens „Swing!“ enthält sowohl ruhige als auch tanzbare Lieder.

Hier noch ein paar der besten Swing-Songs, die euren Gästen bestimmt gefallen werden:

Die passende Musik beim Essen

Während ihr mit euren Hochzeitsgästen das Essen genießt, wollt ihr euch natürlich unterhalten können. Da passen die etwas leiseren Töne im Hintergrund, ein paar großartige Songs dafür findet ihr in dieser „Hochzeit Chill’n’Eat“ Playlist:

Abwechslung ist alles

Grundsätzlich gilt, dass eine gewisse Abwechslung in die Hochzeitsmusik gehört. Gerade wenn eure Gäste unterschiedlichen Generationen angehören, sorgt ihr so dauerhaft für Stimmung. Dank der Mischung aus alten und neuen Songs könnt ihr auch mit euren Großeltern tanzen.

Um einen wirklich guten Mix hinzubekommen, lohnt sich auch ein Blick in andere Kulturkreise, z. B. sind türkische und russische Hochzeiten für ihre gute Stimmung berühmt. Oder wie wäre es mit ein paar stimmungsvollen spanischen Songs wie La Mordidita von Ricky Martin feat. Yotuel oder La Gozadera von Gente de Zona feat. Marc Anthony? Und auch Tarkan kann sicher einiges zu einer gelungenen Party beitragen!

Welche Songs stehen auf eurer „Must-Have-Liste“? Gibt es Lieder, auf die ihr bei keiner Party verzichten wollt, erst recht nicht auf eurer Hochzeit? Schreibt sie uns in die Kommentare!

Titelbild: © Adobe Stock / wideonet
1 Kommentar
  1. mm

    DJ oder Band? Es gibt Hochzeiten, da lohnt sich beides: Eine lockere Bossa&Soul-Band für den entspannten Nachmittag und den DJ mit fetzigen Party-Hits für die Nacht.
    Es gibt DJs, bei denen kann man beides mit einem Anruf bestellen 😉

Als DJ kommentieren
Wenn du als DJ von weltklassejungs.de im Blog eingeloggt bist, wird zu jedem deiner Kommentare automatisch dein DJ-Profil bei weltklassejungs.de verlinkt. Deine Sichtbarkeit erhöht sich so mit jedem Kommentar. Jetzt als DJ einloggen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Vorteile bei weltklassejungs.de
Deutschlands größtem DJ-Preisvergleich
Große DJ-Auswahl

Über DJs deutschlandweit für alle Arten von Feiern bei Preis und Leistung vergleichen.

Erprobt und getestet

Über unabhängige Kundenbewertungen erleichtern die DJ-Auswahl.

Günstige Preise

Durch Vergleich und Auswahl nur benötigter Leistungen kräftig sparen. Keine versteckten Kosten.

Einfach und sicher

Sofort online buchen – erst am Tag der Feier bezahlen. Flexibel und kostenfrei stornieren.