Festivalkalender 2018: Die besten Festivals des Jahres

Festivalkalender 2018: Die besten Festivals des Jahres

Mit der Jahreswende steht auch wieder ein neues Festivaljahr vor der Tür, juhu! Wir haben uns auf die Suche gemacht, welche Festvials euch 2018 erwarten und wann ihr euch dafür freinehmen solltet. Endlich wieder tagelang fantastische Musik, gut gelaunte Menschen und abgefahrene Festival-Erlebnisse. Mit unserem Festivalticker gehen wir natürlich auf verschiedene Musikrichtungen ein. So kommt jeder von euch Festival-Fans auf seine Kosten, egal ob ihr elektronische Festivals, HipHop-Festivals, Jazz- oder Rock-Festivals liebt.

Euer Vertrauen ist uns wichtig, daher zur Info: Dieser Artikel kann Empfehlungs-Links enthalten. Wenn ihr darauf klickt und dann etwas kauft oder bucht, erhalten wir eine kleine Provision. Euch entstehen dadurch keine Mehrkosten. Weltklasse, dass ihr unsere Arbeit damit unterstützt.

Festivals 2018 im Januar

Folk im Fluss

In Frankfurt an der Oder geht es ursprünglich zu. Auf dem 14. Festival Folk im Fluss gibt es Folk Music zu hören. Neben guter Musik gibt es auch ein großes Angebot an Workshops. Das Festival lädt die Besucher ein, eigene Instrumente mitzubringen und sich komplett der Musik hinzugeben. Bewegung am Fluss ist hier das Motto. So wird es auch nicht kalt um Januar.

A-CA 18 (A-Cappella Festival)

Beim 5. A-Capella Festival steht Tobakkrobatic auf dem Programm. Hier wird in der Kulturbrauerei im Kesselhaus gezeigt, was die Stimme alles hergeben kann. Eines von vielen Berliner Festivals, auf denen sich wahre Künstler präsentieren, sowohl internationale als auch deutsche.

Festivalticker Februar 2018

Rock That Swing Festival

Ein heißes Parkett, wilde Tänze, Action pur, sensationelle Shows – all das ist auf dem 13. Rock That Swing Festival in München garantiert. Musikliebhaber der 30er, 40er und 50er Jahre kommen hier voll auf ihre Kosten. Zudem bietet das Festival Kurse für Neueinsteiger oder Tänzer, die sich noch weiterentwickeln möchten. Der Tanz steht hier ganz klar im Vordergrund und die Atmosphäre ist fröhlich und ausgelassen.

Wacken Winter Nights

Wer es bis zum Wacken im Spätsommer nicht aushält, kann bereits im Februar ordentlich abrocken. Auf dem Festival Wacken Winter Nights steht neben Metal auch Mystic Folk, Mittelalterrock und Symphonic Metal auf dem Programm. Insgesamt beläuft sich die Besucherzahl des Festivals in der Nähe von Kiel, Lübeck und Hamburg auf ca. 3.500.

Festivals im März 2018

Tapefabrik Festival

Das Hip Hop-Festival Tapefabrik findet am 10.03.2018 im Schlachthof in Wiesbaden statt. Bisher war das Festival ein voller Erfolg und auch dieses Jahr werden wieder ca. 2.500 Fans erwartet. Welche Top-Acts bereits zugesagt haben und welches Line-Up euch bevorsteht, erfahrt ihr unter angegebener Kontaktadresse im Internet.

E-Tropolis Festival

Auf dem E-Tropolis Festival in Oberhausen fühlen sich Fans der elektronischen Musik pudelwohl. Hier kann mit ca. 3.000 Besuchern ordentlich abgetanzt werden. Damit ihr nicht mehr allzu lang warten müsst, finden bereits zahlreiche Warm-Up Partys statt. Die Termine findet ihr auf der Festival-Homepage. Wir wünschen euch viel Spaß!

Between The Beats

  • Datum: 23.03.2018 – 24.03.2018
  • Ort: Lörrach (bei Freiburg)
  • Kontakt: http://www.between-the-beats.de/

Das Rock-, Pop- und Indie-Festival in Lörrach lädt vom 23.03.2018 bis zum 24.03.2018 zum Feiern ein. Zugesagt haben schon Künstler wir Judith Holofernes und Maeckes & Die Katastrophen. Aber auch weitere Bands freuen sich schon auf ihren Auftritt vor ca. 1.000 Besuchern. Das Line-Up findet ihr auf der Homepage.

Festivalkalender im April 2018

Mayday

MAYDAY heißt Elektro und Techno! Die größte deutsche Indoor-Veranstaltung belohnt ihre Besucher in den Dortmunder Westfalenhalle mit vier Mainfloors. Am DJ-Pult findet ihr bei diesem Tagesfestival bekannte Größen wie Chris Liebing und Sven Väth. Los geht´s!

Time Warp

Ein unvergessliches Partyerlebnis ist das Time Warp Festival in Mannheim. Hier werdet ihr Zeuge bester LJs und Visual Artists. Natürlich bekommt ihr auch soundmäßig einiges auf die Ohren. Hier sind Sound, Musik und Licht perfekt abgestimmt und eine tolle Festival-Atmosphäre ist garantiert.

Plage Noire

Mystisch hört sich das Motto des Plage Noire Festivals 2018 an: “Der Strand färbt sich schwarz”. Das Indie-, Gothic-, Metal- und Industrial-Festival in Wangels findet im Ferienpark am Weissenhäuser Strand statt. Eine tolle Location zum Feiern! Als Top-Acts sind bereits ASP, Subway To Sally und VNV Nation bestätigt.

Festivals im Mai 2018

ROCK HARD Festival

Der Vorverkauf für das Rock Hard Festival 2018 läuft auf vollen Touren. Die ersten Bands sind bereits bekannt: Saxon, Overkill und Tiamat. Mit 7.000 erwarteten Besuchern wird hier in Gelsenkirchen ordentlich abgerockt. Also schnell das Festival-Ticket sichern!

GuteZeit Festival

Der Festivalname GuteZeit sagt eigentlich schon alles! Das Open-Air Festival in Konstanz steht ganz im Zeichen elektronischer Musik. Auf zwei Floors im Bodenseestadion könnt ihr das Tanzbein schwingen und einfach eine gute Zeit haben.

Schlossgrabenfest Musikfestival

Das Schlossgrabenfest in Darmstadt ist jedes Jahr aufs Neue unglaublich beliebt und gut besucht. Kein Wunder, denn hier zahlt niemand Eintritt! Am Darmstädter Residenzschloss treten 100 Bands auf – ein Mix aus Newcomern, deutschen und internationalen Stars – und vertreten sind fast alle Musikstile. Neben großartiger Musik werden auf Hessens größtem Musikfestival auch kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt angeboten.

Africa Festival

Bunt und international, so wird es auch dieses Jahr zum 30. Mal auf dem Africa Festival zugehen. Auf den Talavera Mainwiesen in Würzburg treten internationale Bands und Künstler auf und verzaubern die Besucher mit Weltmusik und internationalen Köstlichkeiten. Kulinarische Highlights und Kunststände aus aller Welt sorgen hier für Urlaubsfeeling.

Festivalticker im Juni 2018

Rock im Park

Mit Bands wie Rise Against, Marilyn Manson und Gorillaz ist das Festival “Rock im Park” in Nürnberg eines der bekanntesten und beliebtesten Festivals in Deutschland. Zur gleichen Zeit findet auch das Festival Rock am Ring am Nürburgring statt. Hier müsst ihr euch also entscheiden, wo ihr rocken wollt.

Elbjazz Festival

Am 1. und 2. Juni 2018 erfüllt das Elbjazz den Hamburger Hafen erneut mit Musik! Ein Ticket für das Jazz Festival kostet im Vorverkauf 115 Euro. Die ersten 10.000 Ticketkäufer erhalten die Möglichkeit, eine Reservierung in der Elbphilharmonie vorzunehmen. Also schnell buchen!

Hurricane Festival

Bereits zum 22. Mal meldet sich das Hurricane Festival im Juni 2018 in Hamburg zurück. Am Start sind über 60 Bands mit unterschiedlichen Musikrichtungen. Bereits angemeldet haben sich The Prodigy, Kraftclub und viele mehr. Vorbeischauen beim Schwester-Festival des Southside Festivals lohnt sich!

Southside Festival

Zur selben Zeit wie das Hurricane Festival findet auch das Southside Festival mit gleichem Programm statt, allerdings in Neuhausen ob Eck. Das Festival wird mit ca. 50.000 Besuchern gefeiert. Auch hier ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei!

Festivals im Juli 2018:

SummerJAM Festival

Bock auf Reggae oder HipHop? Dann seid ihr hier genau richtig! Schon zum 33. Mal findet das SummerJam Festival in Köln am Fühlinger See statt. Hier sorgen Künstler wie Sean Paul für richtig gute Stimmung. Mit ca. 28.000 Festival-Besuchern könnt ihr hier das Tanzbein schwingen und außerdem richtig gepflegt chillen, wenn gewünscht.

Holi Festival Of Colours

Welcome to Offenbach, liebes Holi Festival Of Colours! Gefeiert wird am 14.07.2018 im Kickers Offenbach Stadion (Sparda Bank Hessen Stadion) am Bieberer Berg. Bunt soll es werden mit indischen Flair. Wir sind gespannt und freuen uns auf das Elektro-Festival in Offenbach am Main.

Deichbrand

An 3 Tagen könnt ihr zusammen mit Stars wie den Toten Hosen in Cuxhaven die Sau raus lassen. Das DEICHBRAND Festival an der Nordsee wird von ca. 35.000 Menschen besucht und rund 80 Bands erweisen ihnen die Ehre.

Rock im Grünen

Bei diesem Festival in Berlin sollen junge Talente gefördert und entdeckt werden. Für dieses Rock-Festival haben sich viele freiwillige Helfer zusammengetan und arbeiten ehrenamtlich für die Newcomer-Bands. Der eingetragene Verein “Rock im Grünen e.V.” fördert auch die Jugendhilfe und wurde bereits mehrfach dafür ausgezeichnet. Respekt! Der Eintritt ist frei.

Back To Future

Das Punkrock Open Air Festival “Back To Future” in Glaubitz tischt dieses Jahr mit 30 Bands auf. Bei der Auswahl der Bands verlassen sich die Veranstalter ganz auf ihre Erfahung und ihr Gefühl. Bisher hat das super geklappt und so wird es sicher auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg.

Festivalkalender für August 2018:

Reggae Jam

Friedlich und chillig geht es auf dem Reggae Jam Festival in Bersenbrück zu. Aber natürlich kann auch hier ordentlich abgerockt werden. Zu hören sind hier zeitlose Klassiker und moderne Sounds, ein guter Mix für alle Reggae- und Dancehall-Liebhaber.

Nachtdigital

Das kleine aber sehr feine Festival Nachtdigital ist im Bungalowdorf Organitz an einem kleinen See gelegen, der an heißen Tagen für Abkühlung sorgt. Auch sonst fehlt es den 3.000 Besuchern an nichts: gute Musik, kunstvolle Dekoration, 3 verschiedene Bühnen und ausreichend Sanitäranlagen.

Spektrum

Mit Qualität und Vielfalt möchte das eintägige Festival SPEKTRUM in Hamburg auch dieses Jahr wieder auftrumpfen und der Beatkultur zu Füßen liegen. Die Musikrichtung bewegt sich zwischen elektronischen Grauzonen und klassischem Rap.

Taubertal Festival

Auf dem Taubertal Festival bekommt ihr Indie, Rock, Pop und Punk zu hören. Mit ca. 20.000 Fans wird in Rothenburg ob der Tauber gefeiert. Als Top-Acts sind Beatsteaks, Cypress Hill und Kraftklub bestätigt.

Festivals im September 2018:

Lollapalooza Berlin

Das Lollapalooza Festival in Berlin wird dieses Jahr 30 Jahre. So trumpft es mit einem einmaligen Mix aus gutem Essen, Straßenkunst, Fashion und Aktionen für Kinder auf. Der Name Lollapalooza wird gerne mit einem bunten Lollipop in Verbindung gebracht. So bunt wie dieser Lollipop ist daher auch die Musik: von Hip Hop über Dance und Rock bis hin zu Country. Das sind die Musikstile, die euch und unterschiedliche Lebensstile miteinander verbinden.

Detten Rockt

Punk, Indie und Rock-Fans kommen beim Detten Rockt Festival in der Nähe von Osnarbrück ganz auf ihre Kosten. Das beste ist, der Eintritt ist frei! Viel Spaß beim Festival gegen Rassismus und Diskrimierung.

Festival im Oktober 2018

Euroblast Festival

Das Euroblast Festival ist ein Progressive Metal Festival. Gefeiert wird hier mit ca. 2.000 Besuchern. Einige Künstler sind schon bekannt und auf der Homepage einzusehen. Ein Must für alle Metal-Fans!

Festival im November 2018

Rolling Stone Weekender

  • Datum: 09.11.2018 – 10.11.2018
  • Ort: Wangels
  • Kontakt: http://www.rollingstone-weekender.de/

Das Rolling Stone Park Festival ist das Schwester-Festival vom Rolling Stone Weekender 2018. Dieses findet vom 16.11.2018 bis 17.11.2018 in Rust in der Nähe von Freiburg statt. Hier müssen sich Indie-, Pop- und Rock-Fans entscheiden, auf welchem Festival sie abfeiern möchten.

Festival im Dezember 2018

Toxicator

Das Electronic und Hardstyle Festival findet am 01.12.2018 in Mannheim statt. Aktuell sind noch keine Künstler für Toxicator Festival 2018 bestätigt, aber bei der letzten Ausgabe waren unter anderem Größen wie Atmozfears, Coone, Frequencerz und viele mehr dabei.

Übrigens: Viele Festival- und Konzerttickets könnt ihr auch bei Eventim kaufen. Sucht euch direkt euren Favoriten aus!

Eigene Party statt Festival?

Steht bei euch dieses Jahr noch eine eigene Feier an wie Geburtstag, Hochzeit oder Firmenevent? Fehlt euch dazu noch der DJ für die passende Musik? Dann seid ihr hier bei weltklassejungs.de genau richtig, denn hier könnt ihr Preise und Angebote von DJs in eurer Nähe vergleichen und für eure Feier direkt buchen.

Titelbild: © pixabay.com
1 Kommentar
  1. mm

    Ich möchte ein Festival in Düsseldorf promoten. Awakenings und Time Warp präsentieren in
    Düsseldorf “CONNECT”. Am 13./14. Oktober. Ein Hammer Lineup. Schaut mal im Netz. So etwas gabe es hier noch nicht. Alle meine “alten” und viele neue Kollegen dabei. Schaut selbst:

    Adam Beyer
    Amelie Lens
    Bart Skils
    Charlotte de Witte
    Chris Liebing
    Dubfire
    Jamie Jones
    Job Jobse
    Joris Voorn
    Joseph Capriati

    Kölsch
    Len Faki
    Loco Dice
    Maceo Plex
    Marcel Dettmann
    Monika Kruse
    Nina Kraviz
    Pan-Pot
    Ricardo Villalobos
    Richie Hawtin

    Rødhåd
    Solomun

Als Anbieter kommentieren
Wenn Du als Anbieter im Blog angemeldet bist, wird zu jedem Deiner Kommentare automatisch Dein Profil bei weltklassejungs.de verlinkt. Deine Sichtbarkeit erhöht sich so mit jedem Kommentar. Jetzt als Anbieter anmelden
Zum Newsletter anmelden
Melde Dich zu unserem Newsletter an und erhalte regelmäßig interessante Infos rund ums Thema Feiern und exklusive Angebote für Dein Event. Jetzt anmelden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Vorteile bei weltklassejungs.de
Deutschlands größtem Preisvergleich von DJs & Live-Musikern
Große Auswahl

Über DJs & Musiker deutschlandweit für alle Feiern bei Preis und Leistung vergleichen.

Erprobt und getestet

Über unabhängige Kundenbewertungen erleichtern die Auswahl.

Günstige Preise

Durch Vergleich und Auswahl nur benötigter Leistungen kräftig sparen. Keine versteckten Kosten.

Einfach und sicher

Sofort online buchen – erst am Tag der Feier bezahlen. Flexibel und kostenfrei stornieren.