Interview mit DJ Vandercat

Interview mit DJ Vandercat

DJ Vandercat ist überwiegend in Rheinland-Pfalz unterwegs und legt als DJ in Mainz, Koblenz und Göttingen auf. Eine gelungene Veranstaltung beginnt bei ihm bei der Planung. So steht er euch sowohl bei organisatorischen Dingen wie der perfekten Musikauswahl als auch bei rechtlichen Vorbereitungen wie z. B. dem Einholen der Gema-Lizensierung zur Verfügung. DJ Vandercat bringt großes Interesse an Licht- und Audiotechnik mit und ist DJ aus Leidenschaft. Hier lest ihr das gesamte Interview und natürlich könnt ihr DJ Vandercat auch direkt hier buchen.

DJ Vandercat über sich selbst, Musik und DJing

Zur Person

Warum ist DJ der beste Job der Welt? Wie bist du einer geworden?

Mein Hobby hat sich professionalisiert und quasi verselbständigt

Weil man meist mit sehr gut gelaunten Menschen arbeitet. Dass ich DJ geworden bin, zudem dann mit eigener Technik, war ein schleichender Prozess. Begonnen hat alles, nachdem ich auf einer privaten, kleineren Feier zugesagt hatte, „….komm, ich bringe ein paar Lautsprecher mit….“ und die Antwort darauf dann war: „Hast du nicht auch noch einen Laptop mit Musik?“ Seitdem hat sich mein Hobby professionalisiert und quasi verselbständigt 🙂

Welches Feedback hast du von deinem letzten Kunden bekommen?

Einfach toll, absolut zuverlässig und flexibel.

Macht es für dich einen Unterschied, ob du auf einer Firmenfeier, einer Hochzeit oder einem Geburtstag auflegst? Wo legst du am liebsten auf?

Ja, es macht für mich einen Unterschied. Angefangen bei der Klamottenwahl für den Abend bis hin zu den dekorativen Aspekten wie z. B. weiße oder schwarze Hussen für die Stative. Auch die Akustik ist zu betrachten. Firmenfeiern z. B. werden gerne in den eigenen, großen Werkshallen gefeiert. Hier ist es wiederum wichtig, die Technik für die Beschallung entsprechend zu wählen, damit es keine unerwarteten Probleme bei der Wiedergabe der Musik gibt. Ebenso bei der Wahl der Lichttechnik. Ein kleiner Floorspot, der bei der letzten Hochzeit schön an einer Wand gewirkt hat, geht dann in einer großen Halle einfach komplett unter.

Am liebsten spiele ich auf Hochzeiten

Musikalisch hingegen macht es für mich keinen Unterschied. Da bereite ich mich, wie bei jeder Veranstaltung, im Vorfeld so weit vor, dass ich die Kunden z. B. nach dem Alter der Gäste frage sowie nach deren speziellen Wünschen in Bezug auf die Musik. Am liebsten spiele ich auf Hochzeiten. Eine Hochzeit wird oft in einer schönen Örtlichkeit gefeiert. Zum Beispiel in einer Burg oder in einem prunkvollen Saal. Hier kann ich besonders gut mittels meiner Lichttechnik schöne und romantische Akzente setzen. Zudem ist eine Hochzeitsfeier, z. B. durch Hochzeitsspiele, sehr abwechslungsreich und Gastgeber sowie deren Gäste sind meist sehr gut gelaunt und in Feierstimmung, so dass man als DJ viel Spaß bei der Arbeit haben kann. 🙂

Musik, Technik und Service

Wie beschreibst du dein musikalisches Repertoire? Für welche Single oder welches Album hast du schon mal richtig viel Geld ausgegeben?

Ich habe nie nachgezählt, was die Musik mich gekostet hat

Mein Repertoire umfasst aktuell ca. 150.000 Titel und wird fortlaufend vergrößert. Das meiste Geld habe ich bisher für Schallplatten ausgeben. Ehrlich gesagt, ich habe nie nachgezählt, was die Musik mich bisher gekostet hat, ich denke, das ist besser für meinen Blutdruck.

Beschreibe deine technische Ausrüstung: Was können Kunden erwarten, wenn sie dich inklusive DJ-Technik buchen? Arbeitest du mit Schallplatten, CDs oder MP3s?

Meine technische Ausrüstung wird in der Regel auf jeden Auftrag passend abgestimmt. Natürlich gibt es bei mir auch einen gewissen Standard an Technik, welcher die Basis bei jeder Buchung durch einen Kunden darstellt.

Zu dem Laptop, der mit einer großen Musiksammlung bestückt ist, sind auch zwei CD-Spieler (Pioneer CD 850K) und ein Mischpult von Pioneer (DJM 700) mit von der Partie, welche das Abspielen von CDs, MP3s oder USB-Geräten ermöglichen. Zudem dienen diese Geräte als Ausfallsicherung gegenüber dem Laptop (Redundanz). Der Kunde kann zudem auch auf ein Funk- und ein kabelgebundenes Mikrofon zugreifen, um eigenständig moderieren zu können (z. B. Spiele). Bei Bedarf, das trifft meist bei 70er-, 80er-Partys zu, nehme ich noch zwei Plattenspieler sowie passende Schallplatten mit.

Meine technische Ausrüstung wird auf jeden Auftrag passend abgestimmt

Welche besonderen Fähigkeiten oder Leistungen bringst du als DJ mit?

Ich erfülle so viele Musikwünsche wie möglich und baue die Wünsche ins laufende Programm mit ein. Den Schallpegel stelle ich im Vorfeld soweit ein, dass meine Gäste und auch der Betreiber der Location sowie das Personal ohne Ohrenstöpsel feiern und arbeiten können. Gerade in diesem Punkt höre ich von Betreibern sehr oft, dass der letzte DJ es übertrieben hat. Ich verweise hier gerne auch auf meinen „DJ-Führerschein“.

Eine freiwillige Begrenzung des Schallpegels auf maximal 99 Db/A setze ich auf all meinen Veranstaltungen um. Tatsächlich wird dieser Wert aber fast nie erreicht, da auch schon 99 Db/A sehr laut sind. Meine verwendete PA hat einen klaren Klang sowie eine saubere Bass-Wiedergabe und wird je nach Veranstaltung entsprechend dimensioniert. Ich spreche die Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch. In vielen Fällen fahre ich gemeinsam mit einem Helfer-DJ auf die Veranstaltung, wenn diese geplant länger als 5 Stunden andauert. So stelle ich sicher, dass das DJ-Pult immer besetzt ist. Außerdem lege ich einen hohen Wert auf korrektes Äußeres und ich bin Nichtraucher. Da ich auf Plattenspielern das „beatmatching“ gelernt habe, biete ich auch die Wiedergabe mit Plattenspielern an, um z. B. eine „Oldschoolparty“ stilecht zu bedienen.

Ich stelle sicher, dass das DJ-Pult immer besetzt ist

Vor der Veranstaltung

Wenn du selbst einen DJ für deine Hochzeit engagieren würdest, worauf würdest du dann achten?

Zuverlässigkeit und sauberes, gepflegtes sowie sympathisches Auftreten, Nichtraucher. Außerdem käme für mich nur ein DJ in Betracht, der seine Leistung vertraglich zusagen kann und ein Vorgespräch anbietet. Ich würde zudem auf hochwertige Komponenten und auf einen optisch ansprechenden Aufbau achten.

Wie bereitest du einen Auftritt vor und wie beziehst du deine Kunden dabei ein?

Ich spreche immer mit meinen Kunden die Details der Veranstaltung ab. Dazu gehören neben den obligatorischen Fragen z. B. nach der Musik für den Hochzeitstanz spezifische Fragen zur Örtlichkeit. Das sind unter anderem Fragen wie: Stromanschlüsse vor Ort, Lärmschutzbestimmungen des Betreibers, die Zeiten für den Aufbau der Technik, welche Lichtfarbe ich für die Spots verwende etc.

Ganz schlecht wäre z. B. auch, wenn die Nebelmaschine eine Rauchmeldeanlage auslösen und dann 20 – 30 Feuerwehrleute zusätzlich die Hochzeitsfeier bereichern würden.

Ich spreche immer mit meinen Kunden die Details der Veranstaltung ab

Während der Veranstaltung

Woran erkennst du, dass dein DJ-Auftritt absolut gelungen ist?

Wenn die Tanzfläche nahezu ununterbrochen gefüllt ist. Abgesehen von geplanten Tanzpausen z. B. beim Essen.

Was ist das Schlimmste, das ein Gast einem DJ antun kann? Fünfmal hintereinander „Atemlos“ wünschen, ins Mischpult greifen, …?

Schlimm wäre es, wenn ein Gast versehentlich ein Glas Sekt oder ähnliches über den Laptop oder über das Mischpult entleert oder bei einem der Hochzeitsspiele in das DJ-Pult fällt.

Ist schon mal bei einem deiner Gigs so richtig was schiefgegangen? Wie hast du reagiert bzw. wie bist du auf so etwas vorbereitet?

Der Austausch eines Kabels brachte den Erfolg

Der Ausfall einer Stromverbindung sorgte 4 Stunden nach Beginn der Veranstaltung für einen kurzfristigen, aber dennoch totalen Blackout der Licht- und Tontechnik. Der Fehler war auf den ersten Blick nicht ohne weiteres feststellbar, was die ein oder andere Schweißperle meinerseits hervorbrachte. Der Austausch eines Kabels brachte dann den Erfolg und nach kurzer Durchsage, dass die kurze Tanzpause nun vorbei ist, ging es ohne spürbare Verluste auf der Tanzfläche weiter.

Erfahrung als DJ

Was war dein überraschendstes Erlebnis als DJ?

Dass ein Gaststättenbetreiber mir ein ganz persönliches Menü zubereitet hat.

Was war bisher die beste Location (auch international), in dem du aufgelegt hast? Und wo würdest du gerne mal auflegen?

Die beste Location war auf einem Fahrgastschiff im Sommer auf dem Freideck. Und genau da würde ich gerne wieder auflegen.

Was würdest du einem DJ-Kollegen oder einem Kunden über weltklassejungs.de erzählen?

Man kann nur gewinnen

Dass sie nichts zu verlieren haben, wenn sie zu weltklassejungs.de kommen. Man kann nur gewinnen. Zudem sind die Abwicklung und auch der Service sehr gut, einfach und sicher.

Hast du Fragen an DJ Vandercat? Dann hinterlasse einfach einen Kommentar unter diesem Interview. Hier findest du noch mehr Infos zu DJ Vandercat und kannst ihn direkt für deine Veranstaltung buchen.

Titelbild: © DJ Vandercat
DJ-Interview im Blog veröffentlichen?
Du möchtest uns ein DJ-Interview geben? Dann schreibe uns eine Nachricht mit Link zu Deinem DJ-Profil an interview@weltklassejungs.de.
Als DJ kommentieren
Wenn du als DJ von weltklassejungs.de im Blog eingeloggt bist, wird zu jedem deiner Kommentare automatisch dein DJ-Profil bei weltklassejungs.de verlinkt. Deine Sichtbarkeit erhöht sich so mit jedem Kommentar. Jetzt als DJ einloggen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Vorteile bei weltklassejungs.de
Deutschlands größtem DJ-Preisvergleich
Große DJ-Auswahl

Über DJs deutschlandweit für alle Arten von Feiern bei Preis und Leistung vergleichen.

Erprobt und getestet

Über unabhängige Kundenbewertungen erleichtern die DJ-Auswahl.

Günstige Preise

Durch Vergleich und Auswahl nur benötigter Leistungen kräftig sparen. Keine versteckten Kosten.

Einfach und sicher

Sofort online buchen – erst am Tag der Feier bezahlen. Flexibel und kostenfrei stornieren.