Interviews

Musiker-Interview mit Asma

Teilen

Für unsere Sängerin Asma ist das Singen ein Teil von ihr. Sie bringt als Musikerin ganze 10 Jahre Erfahrung in dem Job mit und tritt vor allem in der Region Baden-Württemberg auf. Damit ihr euch ein genaueres Bild von ihm machen könnt, hat sie uns im Folgenden einige Interview-Fragen beantwortet. Natürlich könnt ihr Asma auch direkt hier buchen.

Asma über sich selbst

Zur Person

Warum ist dein Job der beste Job der Welt? Wie bist du dazu gekommen?

Ich singe seit meinem 5. Lebensjahr, also ist Singen für mich kein Job oder Hobby. Es ist ein Teil von mir. Der beste Teil!

Welches Feedback hast du von deinem letzten Kunden bekommen?

Ich hatte viele positive Rückmeldungen. Ich konnte die lächelnden Gesichter und bewundernden Augen der Leute sehen. Das letzte Feedback war: “Du klingst wie ein Engel.”

Macht es für dich einen Unterschied, ob du für eine Firmenfeier, eine Hochzeit oder einen Geburtstag gebucht wirst? Welche Events gefallen dir am liebsten?

Ich liebe alle Arten von Veranstaltungen, bei denen ich mit Menschen interagiere und ihnen den Abend verschönere. Aber um ehrlich zu sein, das tiefste Gefühl der Hingabe und des Glücks kommt, wenn ich auf Hochzeiten singe! Die Atmosphäre ist so besonders, dass ich süchtig danach bin!

Angebot, Technik und Service

Wie beschreibst du dein Angebot? Wie sieht dein Programm aus?

Ich biete Einzelgesang mit Playback-Musik für Hochzeiten, Lounges, Restaurants und Firmen an. Aber ich biete auch Gesang für Bands an, wenn sie eine Sängerin oder einen Sänger für eine besondere Veranstaltung benötigen.

Beschreibe deine Ausrüstung: Was können Kunden erwarten, wenn sie dich buchen? Welche Technik, Instrumente etc. bringst du mit?

Ich habe noch nie einen Kunden enttäuscht! Ich wähle das Thema des Liedes sorgfältig aus und berücksichtige auch die Wünsche des Kunden. Ich liefere in der Regel die beste Qualität sowohl stimmlich als auch technisch (Yamaha, Bose, JBL, Shure).

Welche besonderen Fähigkeiten oder Leistungen bringst du als Dienstleister mit?

Ich habe das Singen von den Diven gelernt: Aretha Franklin, Etta James, Ella Fitzgerald, Whitney Houston, Celine Dion, Mariah Carey… die Liste ist lang 😊 Ich bin also in der Lage, schwierige Lieder zu singen, was, um ehrlich zu sein, nicht viele können.

Vor der Veranstaltung

Wenn du selbst einen Dienstleister wie dich für deine Hochzeit engagieren würdest, worauf würdest du dann achten?

Die Kommunikation ist der Schlüssel! Bevor ich eine Dienstleistung bewerte, ziehe ich es vor, die Erwartungen beider Seiten zu teilen, damit es später nicht zu Missverständnissen kommt.

Wie bereitest du einen Auftritt vor und wie beziehst du deine Kunden dabei ein?

Wieder durch Kommunikation! Ich würde mich immer mit meinen Kunden über WhatsApp oder persönlich in Verbindung setzen, um mehr Details über die Veranstaltung, das Thema, die Anzahl der Personen, die Dauer und vor allem den Ort zu erfahren, um zu wissen, wie die Ausrüstung untergebracht werden kann.

Während der Veranstaltung

Woran erkennst du, dass dein Auftritt absolut gelungen ist?

Wenn ich glückliche Gesichter sehe und viel Lob höre.

Was ist das Schlimmste, das dir ein Gast antun kann? Wie gehst du mit schwierigen Situationen um?

Es kommt manchmal vor, dass ein Gast zu betrunken ist, aber die Veranstaltung trotzdem genießen will, indem er versucht, mit mir zu singen. Ich bewege dann das Mikrofon vorsichtig von diesem Gast weg und singe weiter, bis jemand kommt und dem Gast hilft.

Ist schon mal bei einer deiner Veranstaltungen so richtig was schiefgegangen? Wie hast du reagiert bzw. wie bist du auf so etwas vorbereitet?

Um ehrlich zu sein, habe ich so etwas noch nicht erlebt.

Erfahrung als Dienstleister

Was war dein überraschendstes Erlebnis als Dienstleister?

Als mich nach einer Live-Veranstaltung mit einer Band ein Gast ansprach und sagte: “Wenn Sie eines Tages berühmt werden, kaufe ich alle ihre Eintrittskarten”. Das war so süß.

Was war bisher dein bester Auftrag oder dein bester Auftragsort (auch international)? Und wo würdest du gerne mal arbeiten?

Alle meine Veranstaltungen waren für mich ein glücklicher und erfolgreicher Moment!

Was würdest du einem Kollegen oder einem Kunden zu weltklassejungs erzählen?

Das es ein sehr professionelles Unternehmen ist!

Habt ihr Fragen an Asma?

Dann hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Interview. Hier findet ihr weitere Infos zu Asma und könnt ihn direkt für eure Veranstaltung buchen.

Maria

Ihren bunten Alltag verbringt Maria als Hobby DJane, Yogi, Philosophin und Redakteurin in ihrer Wahlheimat Köln. Sie verbringt ihre Freizeit am liebsten an den Stränden der kölschen Riviera und genießt nach Feierabend den Blick auf den Rhein. Am liebsten legt Sie alte Disco-Klassiker aus der ganzen Welt auf und noch lieber tanz sie dazu.

Letzter Beitrag

All-In Party Wochenende

Party-Freunde aufgepasst! Stellt euch vor, es gäbe einen magischen Ort, an dem die Musik niemals…

- vor 1 Woche

JGA: Dresden & Umgebung

Dresden ist eine der vielfältigsten Städte Deutschlands und ist vielleicht deshalb so gut für einen…

- vor 2 Wochen

DJ-Interview mit Robert

Erfahrung ist viel Wert! Vor allem beim DJ-Beruf. Robert ist einer unserer DJs, der schon…

- vor 2 Wochen

Der Booster für deine Karriere – Onlineformulare maßgeschneidert

Du bist DJ, Musiker oder Fotograf? Und du bist es leid alle Buchungen, Kontaktanfragen und…

- vor 2 Wochen

DJ-Interview mit Oliver

Hier könnt ihr dieses einfühlsame und sehr spannende und detailreiche Interview von unserem DJ Oliver…

- vor 2 Wochen

Firmenevent: Ideen, die zum Erfolg führen

Die Planung eines Firmenevents steht an, und Ihr wollt euren Mitarbeitern etwas Einzigartiges bieten, das…

- vor 1 Monat
Ein Blog von weltklassejungs.de - Deutschlands Nr.1 Preisvergleich von DJs & Musikern