Teilen

Unser DJ Malte hat einen eigenen Schallplattenladen und ist schon ganze 39 Jahre Berufs-DJ. In diesem Interview teilt es seine jahrelange Expertise mit uns und gewährt Einblicke in seine Arbeit. Natürlich könnt ihr Malte auch direkt hier buchen.

Malte über sich selbst

Zur Person

Warum ist dein Job der beste Job der Welt? Wie bist du dazu gekommen?

Angefangen hat alles mit einem Kassettenrekorder in den 70er Jahren. Als 7-jähriger bekam ich diesen von meinen Eltern geschenkt und nahm Musik aus dem Radio auf. Mit den selbst hergestellten Tapes habe ich später alle Kindergeburtstage auf denen ich war bespielt. Schon da merkte ich, dass ich den Geschmack und Nerv der Gäste traf.

Viele Jahre später arbeitete ein Freund von mir als DJ in einem Club und wurde kurzfristig krank. Ich sprang ein und legte 1985 das erste Mal vor etwa 400 Gästen auf. Das war der Startschuss. Seitdem werde ich als DJ für Events, Geburtstags- und Hochzeitsfeiern gebucht.

Welches Feedback hast du von deinem letzten Kunden bekommen?

Zitat während der Veranstaltung: “Die Gäste wollen gar nicht mehr aufhören zu tanzen.”

Macht es für dich einen Unterschied, ob du für eine Firmenfeier, eine Hochzeit oder einen Geburtstag gebucht wirst? Welche Events gefallen dir am liebsten?

Jede Veranstaltung ist individuell, völlig egal ob Firmenfeier, Hochzeit oder Geburtstag. Das Ziel ist jedoch immer identisch. Den Gastgebern und Gästen einen Abend zu bereiten, der sie glücklich macht und zum tanzen bringt. Ich stimme jede Veranstaltung im Vorfeld mit den Auftraggebern:innen ab, frage nach speziellen Musikwünschen und Abläufen der Veranstaltung, um das bestmögliche Ambiente zu schaffen.

Angebot, Technik und Service

Wie beschreibst du dein Angebot? Wie sieht dein Programm aus?

Mein Angebot richtet sich nach der jeweiligen Veranstaltung. Ich besitze mehr als 25.000 Songs in meinem Repertoire aus allen musikalischen Genres und kann mich so bestens auf das gewünschte Programm einrichten. Als Club DJ spiele ich vor allem 90’s, 2000er Hits, Hip Hop und Indie. Auf Privatveranstaltungen ist das Programm in der Regel viel breiter und umfasst oft auch Stile wie Salsa, Tango, Flamenco, Rumba, Cha Cha, Walzer sowohl im klassischen als auch modernen Bereich.

Beschreibe deine Ausrüstung: Was können Kunden erwarten, wenn sie dich buchen? Welche Technik, Instrumente etc. bringst du mit?

Ich biete individuelle DJ-Pakete an, da jede Veranstaltung und jede Location anders ist. Mit Standardprogrammen und -angeboten schadet man nur der jeweiligen Veranstaltung. Generell in den Paketen inbegriffen sind eine professionelle DJ-Anlage mit Licht, welches sich im Umfang nach der Größe der Location richtet.

Welche besonderen Fähigkeiten oder Leistungen bringst du als Dienstleister mit?

Zunächst einmal die Fähigkeit im Vorgespräch zuzuhören und auf die Wünsche und Bedürfnisse der Gastgeber einzugehen. Daraus kann ich mit meiner Erfahrung Tipps, Ratschläge und Vorschläge machen. Für mich ist es wichtig, dass meine Auftraggeber:innen ab dem ersten Vorgespräch ein gutes Gefühl haben und sich auf mich verlassen können. Dennoch kann jede Veranstaltung ganz anders laufen, als man das im Vorfeld geplant und abgestimmt hat. Hier hilft mir die über 30-jährige Erfahrung als DJ, als auch meine Erfahrung als Inhaber eines Schallplattenladens. Ich bin in der Lage das Publikum zu lesen, Stimmungen zu erkennen und mich darauf einzustellen, selbst wenn der Ablauf mal nicht so ist wie geplant.

Vor der Veranstaltung

Wenn du selbst einen Dienstleister wie dich für deine Hochzeit engagieren würdest, worauf würdest du dann achten?

Entscheidend sind Empathie und ein breites musikalisches Spektrum. Der persönliche Geschmack darf nicht im Vordergrund stehen. Ein oder mehrere persönliche Gespräche im Vorfeld sind unabdingbar.

Wie bereitest du einen Auftritt vor und wie beziehst du deine Kunden dabei ein?

Im persönlichen Gespräch erfrage ich die favorisierten Musikstile, die gespielt werden sollen und notiere mir Musikwünsche. Wenn möglich mache ich mir vorab ein Bild der Location. Ich empfehle meinen Auftraggeber:innen immer, ihre Gäste so mit einzubinden, dass diese im Vorfeld ihre Musikwünsche mitteilen. Das holt nach meiner Erfahrung jeden ab und sorgt für eine wohlwollende Tanzatmosphäre.

Während der Veranstaltung

Woran erkennst du, dass dein Auftritt absolut gelungen ist?

Ein Auftritt ist dann gelungen, wenn viel getanzt wird, eine ausgelassene Freude unter den Gästen herrscht, die Gastgeber glücklich sind und am Ende “Zugabe” gerufen wird.

Was ist das Schlimmste, das dir ein Gast antun kann? Wie gehst du mit schwierigen Situationen um?

Jeder Gast kann einen schlechten Moment haben. Mit einem Lächeln und offenen Ohr bekommt man jedoch jede Situation gelöst.

Ist schon mal bei einer deiner Veranstaltungen so richtig was schiefgegangen? Wie hast du reagiert bzw. wie bist du auf so etwas vorbereitet?

Es gab einmal einen Stromausfall, der etwas länger dauerte. Geholfen hat die Bluetooth Soundbox, auf der ich dann Songs gespielt habe, zu denen jeder mitsingen konnte, was dann wiederum im Dunkeln zu einer fantastischen Atmosphäre geführt hat.

Erfahrung als Dienstleister

Was war dein überraschendstes Erlebnis als Dienstleister?

Positive Überraschungen gibt es immer. In Erinnerung geblieben ist mir ein Geburtstagspaar, welches eine Rock’n’Roll Performance auf die Tanzfläche gebracht hat, so dass minutenlanger Jubel herrschte und die Party danach im positiven Sinne völlig ausuferte.

Was war bisher dein bester Auftrag oder dein bester Auftragsort (auch international)? Und wo würdest du gerne mal arbeiten?

Mein bester Auftragsort war eine alte Industriehalle aus der Vorkriegszeit, die nach Sanierung als Veranstaltungsort für Events und Festivals genutzt wurde. In dieser Halle standen (natürlich abgestimmt mit dem Brandschutz) mehrere tausend Kerzen, die für ein unvergessliches Ambiente sorgten.

Mein persönlicher Traum ist es als DJ eine Band auf Tour zu begleiten und statt vor dem Auftritt Musik vom Band zu spielen, ein DJ-Set aufzulegen.

Was würdest du einem Kollegen oder einem Kunden zu weltklassejungs erzählen?

Mit Weltklassejungs bekommst du Anfragen, die sonst niemals an dich herangetragen worden wären.

Habt ihr Fragen an Malte?

Dann hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Interview. Hier findet ihr weitere Infos zu Malte und könnt ihn direkt für eure Veranstaltung buchen.

Maria

Ihren bunten Alltag verbringt Maria als Hobby DJane, Yogi, Philosophin und Redakteurin in ihrer Wahlheimat Köln. Sie verbringt ihre Freizeit am liebsten an den Stränden der kölschen Riviera und genießt nach Feierabend den Blick auf den Rhein. Am liebsten legt Sie alte Disco-Klassiker aus der ganzen Welt auf und noch lieber tanz sie dazu.

Veröffentlicht von
Maria
Tags: Interviews

Letzter Beitrag

DJ-Interview mit Marten

Marten bringt als DJ M-SILVER ganze 12 Jahre Erfahrung in dem Job mit und tritt…

- vor 3 Wochen

Alternative Hochzeitsfotos: Kreative Ideen für euren großen Tag

In diesem Artikel teilen wir verschiedene Ideen für alternative Hochzeitsfotos und erklären, warum kreative Hochzeitsfotografie…

- vor 4 Wochen

Die perfekte Playlist für eure Poolparty

Hier kommen die coolsten Ideen für eure Poolparty Playlist!

- vor 1 Monat

Die beste Playlist für den Geburtstag 2024

Hier zeigen wir euch unsere coole Playlist für euren Geburtstag 2024. Ein Rezept zum selber…

- vor 2 Monaten

DJ-Interview mit Markus

Unser DJ Markus begeistert schon seit 32 Jahren Menschen mit seiner Musik. Hut ab und…

- vor 2 Monaten

Neue Hochzeitsspiele: Frischer Spaß für euren besonderen Tag

Plant ihr gerade eure Hochzeit und möchtet, dass sie unvergesslich wird? Spiele sind eine hervorragende…

- vor 2 Monaten
Ein Blog von weltklassejungs.de - Deutschlands Nr.1 Preisvergleich von DJs & Musikern