Geburtstagsfeier planen: die wichtigsten Tipps

Geburtstagsfeier planen: die wichtigsten Tipps

Wie organisiert man eine gelungene Geburtstagsparty? Hier findet ihr die Antwort inklusive einer Checkliste mit den wichtigsten Punkten für die Geburtstagsplanung.

Geburtstagsparty planen: Gästeliste und Location

Als erstes solltet ihr überlegen, in welchem Rahmen eure Party stattfinden soll. Wollt ihr eine gemütliche Feier nur mit den engsten Freunden, könnt ihr zu Hause feiern oder z. B. einen Tisch in einer Bar reservieren. Steht ein großer Geburtstag mit vielen Gästen an, empfiehlt es sich, eine ganze Bar oder einen größeren Saal zu mieten. Wollt ihr euren Geburtstag an einem besonderen Ort feiern, z. B. in einer Burg, auf einem Schiff oder in einem beliebten Club, solltet ihr frühzeitig reservieren.

Wo ihr feiert, ist natürlich auch eine Frage des Budgets. Eine Party zu Hause kostet weniger und ihr könnt die Wohnung nach eurem Geschmack dekorieren. Dafür müsst ihr im Restaurant oder in einer Bar weniger selbst organisieren – und das Aufräumen fällt auch weg.

Stehen Ort und Termin für eure Geburtstagsfeier fest, schickt die Einladungen an eure Gäste los.

Geburtstagsparty mit Essen und Trinken

Wer zu Hause feiert, kann auch das Essen selbst zubereiten. Snacks und Getränke solltet ihr am besten einen Tag vorher vorbereiten, damit das Ganze nicht in Stress ausartet. Wenn ihr keine Lust habt, selbst für das Essen zu sorgen, könnt ihr auch einen Catering-Dienst anheuern.

Bei einer Feier in einem Lokal könnt ihr für eure Geburtstagsparty das Essen und die Bedienung dem Personal überlassen. Achtet frühzeitig darauf, dass das Menü nach eurem und dem Geschmack eurer Gäste ist.



Programm und Unterhaltung

Bevor ihr richtig anfangt, eure Geburtstagsparty zu planen, fragt euch zunächst: Findet die Party unter einem Motto statt? Wenn ja denkt daran, dieses in eure Einladungen aufzunehmen und eure Location dem Motto dekorativ anzupassen.

Geburtstagsparty-Spiele

Ihr könnt den Abend auch mit einem lockeren Programm ausstatten, damit die Party ins Rollen kommt. Wenn ihr euch auf eurer Geburtstagsparty Spiele vorstellen könnt, bieten sich beispielsweise Trinkspiele und Kennenlernspiele vor allem auf großen Feiern an, auf denen nicht alle einander kennen. Auch Geburtstagsklassiker aus Kindertagen machen Spaß: „Reise nach Jerusalem“ oder „Blinde Kuh“ sorgen garantiert für einige Lacher und lockern die Stimmung auf. Tombolas, Rätsel und Schnitzeljagd kommen bei passender Gestaltung und witzigen Gewinnen auch bei erwachsenen Partygästen gut an. Eine Auswahl beliebter Party-Spiele:

Weitere Ideen für gute Stimmung

Vielleicht ist unter den Gästen auch jemand, der eine Rede halten möchte, oder ihr wollt selbst eine kleine Ansprache an eure Gäste richten. Auch professionelle Tanzdarbietungen, Gesangseinlagen oder Karaoke können gut ankommen. Wer es glamourös mag, kann auch ein Feuerwerk zum eigenen Ehrentag steigen lassen. Immerhin ist die eigene Geburt doch der größte Grund zum Feiern!

Musik

Vermutlich der wichtigste Faktor, wenn ihr eine gelungene Geburtstagsfeier planen wollt, ist die richtige Musik. Wollt ihr Live-Musik oder reichen euch CDs? Welche Lieder werden gespielt und wer kümmert sich darum? Auf größeren Partys solltet ihr euch für einen professionellen DJ entscheiden. Dieser sorgt den ganzen Abend für die richtige Musik und kann das Publikum mit passenden Ansagen im richtigen Moment zum Tanzen animieren.

Geburtstagsfeier planen mit einer Checkliste

Wenn ihr für eure Planung folgende Punkte bedenkt und einfach nacheinander abhakt, kann eigentlich nichts mehr schiefgehen:

  • Gästeliste erstellen
  • Location reservieren oder Zuhause?
  • Mottoparty oder nicht?
  • Einladungen verschicken
  • Musik: DJ buchen, Band oder Eigenregie?
  • Essen und Trinken: selbst vorbereiten, Restaurant oder Catering?
  • Programm: Spiele, Feuerwerk oder Redner

Gibt es weitere wichtige Punkte, die ihr auf die Checkliste setzen würdet? Oder ist bei einer eurer Geburtstagsfeiern schon mal etwas richtig Unvorhergesehenes passiert, das ihr lieber vorher geplant hättet? Wir freuen uns auf eure Kommentare dazu weiter unten.



Titelbild: © rockvillephoto/ Dollar Photo Club
Als DJ kommentieren
Wenn du als DJ von weltklassejungs.de im Blog eingeloggt bist, wird zu jedem deiner Kommentare automatisch dein DJ-Profil bei weltklassejungs.de verlinkt. Deine Sichtbarkeit erhöht sich so mit jedem Kommentar. Jetzt als DJ einloggen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Vorteile bei weltklassejungs.de
Deutschlands größtem DJ-Preisvergleich
Große DJ-Auswahl

Über DJs deutschlandweit für alle Arten von Feiern bei Preis und Leistung vergleichen.

Erprobt und getestet

Über unabhängige Kundenbewertungen erleichtern die DJ-Auswahl.

Günstige Preise

Durch Vergleich und Auswahl nur benötigter Leistungen kräftig sparen. Keine versteckten Kosten.

Einfach und sicher

Sofort online buchen – erst am Tag der Feier bezahlen. Flexibel und kostenfrei stornieren.