Interview mit DJ Freddy S.

Interview mit DJ Freddy S.

DJ Freddy S. bezeichnet sich selbst als Allrounder und tritt insbesondere in der Region Brandenburg auf. Ob Geburtstagsfeiern, Hochzeiten oder Jubiläen, auf jeglichen Privatpartys legt er sich für seine Kunden ins Zeug und bietet auch Moderation an, falls gewünscht. Das große und breite Musikrepertoire von Freddy S. könnt ihr z. B. von ihm als DJ in Berlin, Dresden und Bremen hören. Hier lest ihr das gesamte Interview und natürlich könnt ihr DJ Freddy S. auch direkt hier buchen.

DJ Freddy S. über sich selbst, Musik und DJing

Zur Person

Warum ist DJ der beste Job der Welt? Wie bist du einer geworden?

Als Vinylsammler mit Redetalent war es fast zwangsläufig, dass ich meinen privaten Hörerkreis auf die Clubs der damaligen DDR ausdehnen musste. Die gründliche Ausbildung als Discjockey (DDR: SPU = Schallplattenunterhalter) führte schnell zu einer staatlichen Spielerlaubnis. Schon war ich mittendrin! Gaststätten, kleine Festivals (Blues, Rock, Reggae, Heavy Metal), Firmenfeiern, Hochzeitspartys ... Meine musikalische Welt!

Welches Feedback hast du von deinem letzten Kunden bekommen?

Der Sound war hervorragend dank ausgefeilter Profi-Technik

Zitat: „DJ FREDDY S. hat sich an sämtliche Absprachen gehalten, ist mit Feeling und eigenen Ideen auf die Wünsche der Partygäste eingegangen (von 11 – 79 Jahre). Der Sound war hervorragend dank ausgefeilter Profi-Technik. Man konnte während der Tanzrunden immer noch miteinander reden, ohne sich anstrengen zu müssen. Die Stimmung war spitze. Wir buchen ihn über weltklassejungs.de gern jederzeit wieder!“

Macht es für dich einen Unterschied, ob du auf einer Firmenfeier, einer Hochzeit oder einem Geburtstag auflegst? Wo legst du am liebsten auf?

Ich stelle mich fast jeder musikalischen Herausforderung: Hochzeiten, Geburtstage, Mottopartys (z. B. Motown Party, Rockabilly Special, Bluesrock Event, Funk, Soul, Disco Party usw.), Fasching usw. In Clubs bin ich nur im Rahmen privater Events zu finden.

Musik, Technik und Service

Wie beschreibst du dein musikalisches Repertoire? Für welche Single oder welches Album hast du schon mal richtig viel Geld ausgegeben?

Meine teuerste Scheibe: die Bill Haley Schellack von 1955 ,,Skinny Minnie“

Mein musikalischer Rundflug startet in den 50iger Jahren mit Rockabilly, Blues und Rock and Roll. Mit Beat, Folk, Rhythm ’n‘ Blues geht’s weiter. Das Ganze landet über Classic Rock, Glam, Disco und Funk bei Schlager und natürlich den aktuellen Charts. Damit es keine Bruchlandung gibt, behalte ich dabei mein Publikum immer im Auge. Meine teuerste Scheibe ist die Bill Haley Schellack von 1955 ,,Skinny Minnie“ ( 500,- Teuronen). Cheers!

Beschreibe deine technische Ausrüstung: Was können Kunden erwarten, wenn sie dich inklusive DJ-Technik buchen? Arbeitest du mit Schallplatten, CDs oder MP3s?

Ich arbeite mit modernster Technik. HK AUDIO ELEMENTS Soundsystem, Numark Mixdeck, TRAKTOR PRO. Ich setze auf besonderen Wunsch Teile meiner Auftritte mit Plattenspielern um (Technics 1210, MK 5 G), meist arbeite ich jedoch mit Laptops und auch mit CDs (Mp3). Ein Turntable wiegt 18 kg mit Case!

Welche besonderen Fähigkeiten oder Leistungen bringst du als DJ mit?

Die Stimmung durch antreibende Songs möglichst hochjubeln

Ich stelle mich auf das Publikum ein, ohne jedoch eigene Ideen zu vernachlässigen (Immer schön am Ball bleiben, Freddy …). Die Stimmung durch antreibende Songs möglichst hochzujubeln und dann auch mal wieder ein bisschen runter mit der Dynamik zum Luftholen – das ist meins!

Vor der Veranstaltung

Wenn du selbst einen DJ für deine Hochzeit engagieren würdest, worauf würdest du dann achten?

Ganz wichtig, die Chemie muss stimmen. Das ist manchmal Sache von Sekunden, dann weiß man … wird gut! Gegenseitiges Verständnis, aufeinander eingehen. Trifft das nicht zu, besser eine andere Variante suchen. Als Profi weiß ich natürlich, was eine gute Anlage ist und wie’s im Saal rüberkommt. Auch das ist nicht unwichtig. Zusammengestoppelte Heimanlagen gehören nicht auf Events.

Die Chemie muss stimmen

Wie bereitest du einen Auftritt vor und wie beziehst du deine Kunden dabei ein?

  • Schritt 1: das persönliche Gespräch (möglichst vor Ort, am Telefon ist auch OK, kommt immer auf das Event und die Umstände an). Wie sehen die Bedürfnisse des Kunden aus?
  • Schritt 2: Was für Equipment wird speziell benötigt? Zweitbeschallung, Ausleuchtung, Beamer, Karaoke. Hat der Kunde Lieblingsrichtungen, Songs, Sounds?
  • Schritt 3: Der Ablauf, Programmteile, Hintergrundmusik zum Buffet, Reden etc. Was soll NICHT im Programm vorkommen (Titel, Themen, Fallstricke!)? Auch Titel, die essenziell sind und vom Kunden auf Wunsch selbst bereitgestellt werden, vorher anhören und sichern, möglichst doppelt (MP3, CD, downloaden). Nicht erst, wenn das Event schon läuft, zureichen lassen. Das kann zum Showstopper werden.

Während der Veranstaltung

Woran erkennst du, dass dein DJ-Auftritt absolut gelungen ist?

Wenn Kunden strahlend und mit Daumen hoch vorbeitanzen! Auch Schulterklopfer und Drücken (dezent) sind erlaubt.

Was ist das Schlimmste, das ein Gast einem DJ antun kann? Fünfmal hintereinander „Atemlos“ wünschen, ins Mischpult greifen, …?

Keine Flüssigkeiten in Anlagen-Nähe!

Es ist mir und auch einigen Kollegen schon passiert, dass Getränke und Anderes wohlmeinend im Mixer landen … Autsch! Bitte niiiiiiicht! Keine Flüssigkeiten in Anlagen-Nähe! 240 Volt sind nicht ungefährlich. Wenn Kunden unbedingt 5 mal diesen eben erwähnten Song erleben möchten, ist es meine Aufgabe, das so zu verpacken, dass es als Pluspunkt auf meinem DeeJay-Konto landet … Freddy Go!

Ist schon mal bei einem deiner Gigs so richtig was schiefgegangen? Wie hast du reagiert bzw. wie bist du auf so etwas vorbereitet?

Nicht nur Musiker sind live, unsereiner auch

Oh ja … Funkmikrofone sind ein eigenes Ding. Vorher hatte ich im leeren Saal alles schön getestet. Suuupi! Dann wurde der Laden voll. Klickediklacke und Zuppeldibumm … Säulen, neue Aufbauten und tanzendes Publikum dazwischen … Der Ton fiel trotz modernster True Diversity Technik mikrosekundenweise aus, immer hin und her. Da hat Freddy natürlich auch noch ein 15 Meter langes Kabel nebst SM 58 (Shure) zur Hand. Das kriegt man dann schnell geregelt und alles ist wieder gut. Nicht nur Musiker sind live, unsereiner auch!

Erfahrung als DJ

Was war dein überraschendstes Erlebnis als DJ?

Meine erste Modenschau

Das wohl überraschendste war, als eine Boots-Ausstellung urplötzlich zur Modenschau mutierte. Da hatten die Veranstalter versäumt, mir vorher mitzuteilen, was sie so neu und aktuell mit in die Show integriert hatten. Nun ja, meine erste Modenschau! Es blieb nicht bei der einen.

Was war bisher die beste Location, in der du aufgelegt hast? Und wo würdest du gerne mal auflegen?

Ich konzentriere mich auf private Events. Clubs, in denen völlig frei ist, was für Songs und Styles gespielt werden – von Rock and Roll bis Funk – die würden mich interessieren.

Was würdest du einem DJ-Kollegen oder einem Kunden über weltklassejungs.de erzählen?

Der Kunde allein hat den Finger am Startknopf

weltklassejungs.de ist eine faire Möglichkeit, einem immer neuen Publikum bekannt zu werden. Der Kunde / die Kundin allein hat den Finger am Startknopf. Und das ist sehr gut so!

Hast du Fragen an DJ Freddy S.? Dann hinterlasse einfach einen Kommentar unter diesem Interview. Hier findest du noch mehr Infos zu DJ Freddy S. und kannst ihn direkt für deine Veranstaltung buchen.

Titelbild: © DJ Freddy S.
DJ-Interview im Blog veröffentlichen?
Du möchtest uns ein DJ-Interview geben? Dann schreibe uns eine Nachricht mit Link zu Deinem DJ-Profil an interview@weltklassejungs.de.
Als DJ kommentieren
Wenn du als DJ von weltklassejungs.de im Blog eingeloggt bist, wird zu jedem deiner Kommentare automatisch dein DJ-Profil bei weltklassejungs.de verlinkt. Deine Sichtbarkeit erhöht sich so mit jedem Kommentar. Jetzt als DJ einloggen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Vorteile bei weltklassejungs.de
Deutschlands größtem DJ-Preisvergleich
Große DJ-Auswahl

Über DJs deutschlandweit für alle Arten von Feiern bei Preis und Leistung vergleichen.

Erprobt und getestet

Über unabhängige Kundenbewertungen erleichtern die DJ-Auswahl.

Günstige Preise

Durch Vergleich und Auswahl nur benötigter Leistungen kräftig sparen. Keine versteckten Kosten.

Einfach und sicher

Sofort online buchen – erst am Tag der Feier bezahlen. Flexibel und kostenfrei stornieren.